Sonos bleibt stumm

Hallo zusammen,

ich habe vier IKEA Symfonisk Lautsprecher, die über die Sonos-Integration eingebunden sind. Bisher habe ich darüber eigentlich nur Radio gehört und das ganze über die Custom Sonos Card gesteuert. Nun wollte ich das ganze mal ein wenig “smarter” machen und habe mir überlegt im Kinderzimmer, wenn ein NFC-TAG gescannt wurde, ein bestimmtes Hörspielalbum abzuspielen. Die Automation dafür sieht so aus:

oder auch als Code:

alias: zzz_Test_NFC-Tag_???-Folge1
description: ""
trigger:
  - platform: tag
    tag_id: a352609c-fb0d-4455-9806-0486a42433c7
condition: []
action:
  - service: media_player.media_play
    target:
      entity_id: media_player.lautsprecher_kinderzimmer
    data:
      media_content_type: Hoerspiel
      media_content_id: >-
        https://open.spotify.com/episode/3xQ4EwjbO7txdclBEw4xOD?si=6-X_Mc0IQmSo3f84FCkxEg
      extra:
        volume: 7
    enabled: true
mode: single

Dabei habe ich mich an einem der unter Sonos-Integration angegebene Beispiele orientiert. TAG gescannt und es passiert… nichts. :frowning_face:
Habe dann über die Custom Sonos Card den Lautsprecher im Kinderzimmer manuell aus der Gruppierung rausgenommen. TAG gescannt. Wieder nichts. (Den TAG habe ich schon kontrolliert. Lampe schalten funktioniert, daran liegt es also nicht)
Kann mir jemand erklären, wie ich Musik/Hörspiele auf die Lautsprecher kriege? Oder kennt jemand eine gute Beschreibung mit Beispielen oder ein gutes Video dazu?

Muss der Wert für media_content_type nicht in Anführungszeichen stehen? Ich kenne mich mit der Sonos Integration leider nicht genau aus aber das fällt mir auf.

Außerdem bin ich nicht sicher, ob “Hoerspiel” tatsächlich so korrekt ist. Probiere es doch mal mit “music”.

Ansonsten kannst du dir auch mal die Ablaufverfolgung rechts oben in der Automatisierung unter “Abläufe” ansehen. Vielleicht ist darin was erkennbar.

Ursprünglich waren da Anführungszeichen. Sobald ich die Automation speichere und schließe verändert HA aber den Quellcode und nimmt die Anführungszeichen raus.

Danke für den Hinweis. In der Beschreibung von der Sonos Integration steht nichts zum media_content_type, aber unter https://www.home-assistant.io/integrations/media_player/ findet man, dass es nur die ‘media_content_type’ music, tvshow, video, episode, channel und playlist gibt. Daran hat sich auch die Automation verschluckt… Ich werde das später mal testen.

Nachtrag: Habe es gerade probiert. Es kommt folgender Fehler:

Stopped because an error was encountered at 27. Juli 2023 um 12:19:21 (runtime: 0.01 seconds)
extra keys not allowed @ data[‘media_content_type’]

was mich ein wenig wundert, weil der code so aussieht:

media_content_type: music

Hi,
teste das doch mach unter Developer tools call service. Bei mir läuft das damit. Mit den Tags das habe ich etwas komplizierter gelöst, weil ich davon sehr viele habe. Beim scan von tag wird eine playlist URL in eine Variable geschrieben. Eine Automation überwacht diese und wenn die sich ändert wird der die URL an Sonos weitergeben.

service: media_player.play_media
data:
  entity_id:
    - media_player.sonos_wohnzimmer
  media_content_id: https://open.spotify.com/playlist/4Y9AnFZB2vSQbSQmZqDnD7
  media_content_type: music

Hi m1scha,

bei Eingabe von

service: media_player.media_play
data:
  entity_id: media_player.lautsprecher_kinderzimmer
  media_content_id: https://open.spotify.com/intl-de/album/4N9tvSjWfZXx3eHKblYEWQ?si=N3OT1kcwSG6y8mIxq9FiKw
  media_content_type: music

kommt der gleiche Fehler, wie ich ihn in obigen Post nachgetragen habe.

Ganz davon ab, finde ich deine Lösung sehr interessant, weil ich davon ausgehe, dass das bei mir auch etliche Tags werden…

Ich habe diese weißen RFID Karten genommen und dann Aufkleberfolien bedrucken lassen da drauf geklebt. So als Jukebox im Wohnzimmer. Das bekleben ist was aufwendig, sieht aber gut aus.

Klappt das Abspielen denn mit dem Spotify Link von mir?
Wenn nicht ist es ja nicht die Syntax, dann muss das was anderes sein

Leider nicht. Er bringt auch dabei den Fehler


Hier das ganze mal als Screenshot

Das passiert bei mir:

Du hast als Dienst nur Play, nicht play_media
Das könnte es sein.

Ich vermute, der Dienst den du ausgewählt hast entspricht play im Sinne von Pause.
Ohne dass du da mitgeben kannst was der spielen soll

Vielen Dank, kaum macht man es richtig, funktioniert es auch… :grinning:

coole Idee. An was für einem Gerät hast du den Leser im Kinderzimmer angeschlossen? Raspi?

schöner 3. Advent

Nein, ist ein eigenständiges Gerät (siehe hier), brauchst nur Strom über USB und WLAN…
Allerdings bin ich mit der Reaktionsgeschwindigkeit nur mäßig zufrieden.

vielen Dank für den Link.
Hab eben noch ein usb reader rumliegen, daher die Frage.