Signalleuchte / Warnleuchte bei offenem Fenster (Zigbee)

Hallo,

ich hab mir den Türkontakt von Aquara gekauft weil ich nach dem Duschen immer das Fenster im Bad aufmache und dann regelmäßig vergesse es wieder zu schließen :sweat_smile:

Mein HA zeigt mir jetzt immer brav wenn es offen ist aber da ich da nicht alle paar Minuten reinschaue wollte ich eine kleine Akku betriebene Zigbee Lampe im Flur vor die Badtür hängen die leutet solange das Fenster offen ist. Leider habe ich nach gefühlt stundenlanger Suche im Internet nur die “LIVARNO home Stimmungsleuchte” von Lidl gefunden. Eigentlich würde mir da ne kleine rote LED völlig reichen…

Kennt jemand vielleicht ein entsprechendes Produkt oder hat eine Idee wie man sonst meinem extrem unzuverlässigem Gedächtniss auf die Sprünge helfen könnte?

Ich hab unter den Helfern schon den Timer gefunden, habe aber leider noch zu wenig Ahnung von HA um eine Automation einzurichten die mir eine Nachricht schickt wenn das Fenster länger als X Minuten offen war…
Wäre auch nicht die beste Lösung weil in dem Bad auch mein Trockner steht und ich wärend der läuft das Fenster offen lassen muss damit da kein Dampfbad entsteht…

Moin,
hast du im Flur auch eine Steckdose?
Dann konntest du ein Smartplug mit integriertem Nachtlicht nehmen.
Was anderes habe ich auf die schnelle auch nicht gefunden.

LG

1 „Gefällt mir“

Ääähhhh… ja! Die ist zwar nicht vor dem bad aber das ist ja eigentlich egal…
Oh mann… irgendwie gelingt es mir immer wieder das Offensichtliche zu ignorieren: Nachtlicht-Steckdose! :joy:

Jetzt wo ich drüber nachdenke: Warum überhaupt im Flur / vorm Bad? eigentlich doch lieber da wo ich mich aufhalte - im Wohnzimmer!

Danke für den Tip! :slight_smile:

hmmm… hätte da noch ne Frage…

In der Produktbeschreibung steht dass man Eingesteckte Geräte über ein Smart-Home-System an- und ausschlaten kann, jedoch steht da nicht ob man das Nachtlicht selbst (automatisiert) an- und ausschalten kann. Nur was von “Zeitplanung”. Kennst Du das Gerät?

Hmm in den Rezension auf Amazon sieht es auch so aus als ob man das licht nicht separat schalten kann sondern mit der Steckdose schaltet.

Nein ich habe nur ein paar von der Version ohne Nachtlicht.
https://www.amazon.de/schaltbare-Steckdose-Lichtsteuerung-kompatibel-Kompatibel/dp/B07SFZ81SK

Schade… Es hätte so einfach sein können… :sweat_smile:

Du könntest z.b. auch eine Nous A1Z nehmen.

Hallo @maxe

ja, das kleine Rote Licht wäre dann meine “Signalleuchte”. Oder eben der “Smartplug mit integriertem Nachtlicht” den @totow vorgeschlagen hat. Die Steckdose kann dann halt nur verwendet werden wenn das Fenster offen ist :rofl:

Ich habe aber grade in einem anderen Forum gelesen dass man bei der Shelly Plus Plug S SCHON das LED-Licht seperat steuern kann - unabhängig davon ob der Strom an- oder ausgeschlatet ist.

Kann das jemand bestätigen?

Ich hab’s noch nicht ausprobiert aber vermutlich sollte es über den indicator_mode gehen:
select.nous_indicator_mode
on
off
on/off
off/on

Oder du steckst in den Plug dann ein normales Nachtlicht das du dann ein und ausschalten kannst. Ist zwar etwas schräg, aber würde sienen Effekt erfüllen.

Oder du überlegst ob du es nicht anders signialisieren willst, zB mit 1-2 smarten Lampen falls du eh schon welche hast oder haben willst, die dann anfangen zu blinken?

Oder über einen smarten Lautsprecher oder einem Android TV oder oder oder

Bau dir ne Automation die dir nach Zeit X auf dem Handy bescheid gibt.
Wenn Du ne Alexa oder sowas hast kann Du drüber auch ne Ansage machen lassen.

Die Idee hatte ich auch schon und fand sie auch ein bisschen schräg :sweat_smile:

Ich hab in dem anderen Forum (iobroker) nachgefragt und der hat mir bestätigt dass man beim Shelly Plug die LEDs seperat schalten kann - hab mir jetzt einen bestellt zum ausprobieren.

Wäre schon die beste Lösung weil ich die Steckdose weiterhin normal benützen kann.
Die Lösungen mit smarten Lampen, Lautsprecher usw. wären nicht so ideal: Wenn ich nur kurz lüften will schon - da würde eine Erinnerung in 5 oder 10 Minuten reichen aber wie gesagt ist in dem Bad auch mein Trockner und der Läuft ja 1 bis 2 Stunden - wäre etwas lästig da alle 5 bis 10 Minuten dran erinnert zu werden dass das Fenster noch offen ist :slight_smile:

Trotzdem vielen Dank für die Ideeen und Anregungen! Werde bescheid sagen ob das mit der Shelly funktioniert. Könnte allerdings ein bisschen dauern da ich noch keine Ahnung von Automationen habe und mir das erst beibringen muss…

Danke @fazer1000 aber da hätte ich ja das gleiche Problem - trotzdem würde mich sehr interessieren wie das geht! Hoffe ich finde eine gute Seite mit einem “Grundkurs Automation” :slight_smile:

Nachtrag:

Achja - natürlich gäbe es noch die Möglichkeit mit ESPHome / ESP32 / ESP8266 - dazu hat ja @simon42 auch ein ausfühliches Video gemacht. Ich muss mich da mal mit beschäftigen - ist halt schon ganz schön aufwendig…

:crayon:by HarryP: Zusammenführung Mehrfachposting.

Hmm, kannst das ja so machen, das die Meldung normal nach 10 min kommt und wenn der Trockner läuft erst 10 min nachdem der Trocker fertig ist. Den Trockner kannst du über ne Smarte ZigBee Steckdose überwachen.

1 „Gefällt mir“

Aber das wäre doch gerade eine prima Anlass das “Nerv mich nicht wenn der Trockner läuft” gleich über smart home auch zu lösen oder? Vor den Trocker eine Steckdose mit Verbrauchsmessung, und das dann in deine Warnautomation einbauen als Condition “Verbrauch kleiner x”.

Ich hab das an der Waschmaschine und bekomme dann eine Nachricht wenn die Maschine fertig ist. Und Mittlerweile auch bewegte Animationen die anzeigen ob sie gerade Schleudert, Wäscht oder Däumchen dreht.

1 „Gefällt mir“

Sehr coole Idee! Der wird eh schon über ne Zigbee Steckdose “überwacht”!

Du hättest nicht zufällig Lust mir ne kleime Anleitung zu schreiben? :slight_smile:

Nachtrag:
Nur zur Info:

Ich hab meine erste Automation erfolgreich erstellt! :slight_smile: (Sorry, das mag für euch lächerlich klingen aber ich bin tatsächlich ein wenig stolz :sweat_smile:)

“Wenn die Zigbee-Steckdose 1 weniger als 10 watt misst UND das Fenster im Bad offen ist dann warte X Minuten und schalte dann Zigbee-Steckdose 2 an.”

Danke an alle für die Tips und Hilfe! :smiley:

:crayon:by HarryP: Zusammenführung Doppelpost

So in der Art kannst du auch Meldungen auf dein Handy und/oder Alexa schicken.
Das läuft dann unter Aktion - Dienst - notify

1 „Gefällt mir“

Das ist ja cool! Danke, das probier ich! :slight_smile:

Ich würde abfragen
Wenn die Zigbee-Steckdose 1 weniger als 10 watt misst und das für 5 Min…
Falls der Trockner auch mal zwischendurch kurz wenig Verbrauch hat.

1 „Gefällt mir“

Guten Morgen!

Da hast Du natürlich recht - danke für den Hinweis!

Grade ausprobiert - klappt super!

Hab jetzt folgende Automatisierung:

Wenn [Steckdose 1] Active Power ist unter 10 W für 10 Min und wenn [Fenster Bad] ist offen und Temperatur Außen unter 20° dann schalte [Steckdose 2] an und schicke nachricht an Handy.

Das klappt allerdings nicht wenn ich das Fenster öffne OHNE dass der Trockner läuft. Also zusätzlich noch:

Wenn [Fenster Bad] offen für 10 min und wenn [Steckdose 1] Active Power unter 10 W und Temperatur aussen unter 20° dann schalte [Steckdose 2] an und schicke nachricht an Handy.

Denke das dürfte alles abdecken oder?