Shelly1 extrem langsame Reaktion

Hallo, ich habe 2 Shelly1 die extrem langsam reagieren. Folgende Szenarios

Shelly wird per Schalter geschalten → Shelly Cloud erkennt dies sofort → Shelly Adapter in HA reagiert erst nach guten 10-15s

Shelly wird per App geschalten → Shelly Cloud erkennt dies sofort → Shelly Adapter in HA reagiert erst nach guten 10-15s

Shelly wird in HA geschalten → Shelly Cloud erkennt auch dies sofort.

Das klicken des Shellys ist auch zu hören bei Betätigung des Schalters oder App technisch.

Shellys sind auf der aktuellen FW und wurden schon auf Werkseinstellungen gesetzten, WLAN neu eingerichtet, in HA neu hinzugefügt alles ohne Erfolg. Das Kuriose daran das es vor kurzem alles noch ohne Zeit Verzögerung ging :frowning: jemand eine Idee?

1 „Gefällt mir“

Hallo,

hast du mal das HA neu gestartet?

Vielleicht hängt da was?!?

Grüße Miro

Ja das habe ich auch schon mehrfach :smiley:

die Restlichen Shellys funktionieren ja ohne Probleme es sind nur 2…

Komisch ist auch alle anderen Shellys werden mit dem FritzBox Symbol Gekenzeichnet nur die nicht gehen mit dem Shelly Symbol :thinking:

Sind die vielleicht über unterschiedliche Integrationen in HA eingebunden?
Sind bei dir alle in der Cloud?
Mein Shelly ist nur über das Web-GUI konfiguriert und ohne Account und Cloud in HA eingebunden und hat auch das Fritz-Logo vorne und die Shelly-Integration als zweitgenannt.

Konfiguriert sind die Shellys per Handy App und im HA über die Cloud eingebunden.

Wieso bindest Du die nicht lokal nur über die Shelly-Integration ein?

Konnektivitätsqualität könnte ein Thema sein => WLAN-Verbindung.

1 „Gefällt mir“

Wie meinst du das?

Ich bin unter Geräte → Integration Hinzufügen → Shelly → und hier die jeweiligen IPs der Shellys eingegeben

Ist das so nicht richtig?

Doch, ist es.

Aber dann laufen die nicht über die Cloud, wie oben stand.

Wie ist der RSSI-Wert der Geräte, welche Probleme machen? Findest Du in der Shelly-Integration in dem Gerät unter Diagnose. Kann sein, dass Du die Entität erst aktivieren musst.

Ich dachte wenn ich die über die Shelly Integration eingebunden habe läuft das über die Cloud :sweat_smile:

RSSI
Schlafzimmer : -63 dBm
KInderzimmer: -56 dBm

Die Werte sind ok.

Was mich etwas irritiert, warum sind die nochmal unter der Fritzbox gelistet?

Nur diese beiden nicht nur die andern Shellys die alle ohne Probleme funktionieren :smiley:

So sehen die Einstellungen in HA der beiden aus…


Doch, da steht das Fritz nur als zweites und nicht als erstes.

Werden die Shellies denn auch in der Fritz-Integration gelistet?

EDITH: Der Obere macht Probleme. Im Log rechts wechselt er ständig die Verfügbarkeit.

Ja werden alle gelistet

EDIT:

Das ist nur der Reboot warum auch immer…

image

EDIT: Es kann auch sein das das vom Löschen und neu hinzufügen war :sweat_smile:

Beobachte das mal, ob es auch „ungeplant“ stattfindet.

Mein Shelly ist auch sowohl ind der Shelly als auch Fritz Integration gelistet.
Ich vermute mal, da sind alle Geräte drin, die über WLAN verbunden sind.

Bei mir auch, aber immer Shelly als erstes stehen!

Warum auch immer seit 2 Tagen funktionieren die Shellys wieder wie gewohnt…