Nous Steckdose Tagesverbrauch

Hallo,
ich weiß nicht, ob das Thema hier richtig ist, wenn nicht bitte in die richtige Spalte schieben.
Ich bin sehr neu mit HA.
Ich möchte für die Nous Zigbee Steckdosen den Tagesverbrau, und den angzeigt bekommen.Leider weiß ich nicht wie das geht.
Ich habe von Templates zwar schon mal gehört aber nocht selber nichts geschrieben.
Kann mir da einer Helfen, oder gibt es dafür vielleicht eine Anleitung.
Vielen Dank ,

LG

Moin,
guck dir mal Utility Meter an.

LG
Tobi

1 „Gefällt mir“

Wenn du die Steckdose im Energy Dashboard unter „Einzelne Geräte“ hinzufügst, dann rechnet dir HA sie Tagesverbräuche und stellt sie dar. Die Nous A1Z hat neben dem Power-Sensor auch einen Energy-Sensor. Und HA kann dann auch die Werte auf Wochen, Monats etc.-Werte verdichten,

viel Erfolg
Claudius

@milchtrinker:
Suche mal unter Entitäten nach der Steckdose und prüfe, ob es noch deaktivierte Entitäten gibt. Meine hat nämlich eine Entität sensor.gerätename_energy_today. Sie liefert es also frei Haus…

2 „Gefällt mir“

Hallo und Frohe Ostern,
leider hat die Steckdose nicht die Entität.
Hier mal die Liste die ich gefunden habe.

LG

Nicht in der Übersicht der Entitäten suchen. Sondern das Geräte auswählen und dort schauen ob es versteckte Entitäten für das Gerät gibt.

Ist es dann der Tagesverbrauch oder der Verbrauch der letzten 24h?

Gruß
Osorkon

hab nochmal geschaut, keine versteckten Entitäten.
:grimacing:

Die Nous A1Z hat auch keinen Sensor für den Tagesverbrauch


Bildquelle

und daher war die Antwort, bzw. der Vorschlag von @totow ganz zu Anfang schon richtig. D.h. den Tagesverbrauch musst Du Dir per Helfer (oder ggf. auch per Template) selber ausrechnen. Wie man das dann macht, bzw. machen könnte, dazu gibt es hier im Forum einige Beispiele.

VG Jim

Um den täglichen Verbrauch im Dashboard zu visualisieren braucht es weder einen Template Sensor noch einen Verbrauchszäher (Helfer)
Solange der Gesamtverbrauch als Sensor zur Verfügung steht, reicht auch eine einfache statistics-graph Karte.

Gruß
Osorkon

Meine Nous AZ1 hat den Tagesverbrauch

Hi,

Du verwirrst mich gerade ein wenig. :slightly_smiling_face: Meinst Du mit Tagesverbrauch den Sensor “Zusammenfassung geliefert” aus Deinem Screenshot? Falls ja: Der summation delivered Sensor ist eigentlich nicht der Tagesverbrauch sondern die Gesamtsumme des Verbrauches seit dem die Nous A1Z in Betrieb genommen wurde. Wenn Du Dir den Verlauf des Sensors mal anschaust solltest Du eigentlich sehen das dieser immer weiter ansteigt und über Tage hinweg läuft und nicht jeden Tag wieder bei Null anfängt.

Wobei ich selber allerdings nicht ZHA sondern Z2M nutze.

Allerdings wäre der angezeigte Wert bei dem summation delivered Sensor mit gerade mal 7,32 kWh für einen Kühlschrank schon ziemlich gering, es sei denn der Kühlschrank wäre noch nicht lange über die Nous A1Z angeschlossen. :thinking:

VG Jim

1 „Gefällt mir“

@Osorkon: Die in der von mir erwähnten Entität abgebildete Energie ist auf den Tag/heute bezogen😉.

@milchtrinker: Am Einfachsten scheint mir aber entweder der Verbrauchszähler/Tag oder Integration ins Energie Dashs zu sein, je nachdem, was du wo haben willst…

Jetzt muss ich doch noch einmal ganz konkret nachfrage: :slightly_smiling_face: Du hast auch eine Nous A1Z und bei der gibt es bei Dir unter HA standardmäßig einen Sensor für den Tagesverbrauch den Du nicht selber erstellt hast? :thinking: Worüber hast Du die Nous A1Z bei HA eingebunden? ZHA oder Z2M?

Ich frage deshalb weil ich hier selber zwar keine Nous A1Z Steckdosen, aber ein paar andere Tuya Steckdosen im Einsatz habe und die Nous A1Z ist auch nur ein Tuya OEM Gerät bzw. Nachbau.

BTW: Falls es nur um eine Darstellung des Tageswertes gehen sollte kann man dies natürlich auch einfach im Energy Dashboard automatisch machen lassen und braucht somit gar nichts irgendwo manuell erstellen, oder irgendeine Karte dafür nutzen. :laughing:

VG Jim

Extrem lange ist der noch nicht dran, stimmt.

Stimmt auch, den Rest erledigt das Energie Dashboard, wie Du angemerkt hast :wink:

Hi @Jim_OS!
Den Sensor habe ich nicht selbst angelegt, die Daten laufen über mqtt und ich habe nur die Monats- und Jahresverbräuche über Helfer ergänzt.
Ist aber schon ein Griff in die „Tonne“ von mir, da ich annahm, dass NOUS zumindest ähnliche Konfigs nutzt und sich die T und Z nicht groß unterscheiden…
Sorry wenns Irritationen ausgelöst hat.
Gruß
Bernt

Das hatte ich mir schon fast gedacht. :slightly_smiling_face: Wenn Du eine Nous A1T hast und somit Tasmota, wird da natürlich der Tagesverbrauchswert standardmäßig per Sensor angezeigt. Ebenso wie der Total Wert und zusätzlich noch der Yesterday-Wert.

Tasmota

VG Jim

1 „Gefällt mir“