Wie geht ihr mit „toten“ Geräten die über fritz!box kommen um?

Ich habe in HA viele Geräte, die über die Fritz!Box gekommen sind als „tote Geräte“ in HA. So habe ich z.B. das Gerät homeassistant, mariadb, grafana, meiniPhone mehrmals als Gerät in von fritz!box-Tools in HA angelegt bekommen und wenn ich mir die Details anschaue, dann hat 1 Gerät Entitäten und die anderen keine.
Ich würde nun gerne die Geräte löschen die keine Entitäten haben, finde aber nirgendwo einen Button um diese zu löschen.

Wie geht ihr mit diesen sinnlosen Geräten um?
Wie bekomme ich die weg?

Danke Euch

Claudius

Ich würde die AVM Integration in HA löschen, dann die toten Geräte in der Fritzbox löschen und dann die Integration wieder anlegen.

Oder du deaktivierst die Geräte einfach

Sich mal nach der Entität “aufräumen”
button.fritz_box_xy_aufraumen

1 „Gefällt mir“

Danke habe ich gefunden und gedrückt. Was macht der?
Bei mir hat sich nichts verändert :see_no_evil:

Remove all stale devices from Home Assistant. A device is identified as stale when it’s still present on Home Assistant but not on the FRITZ!Box.

Schau auch mal in der FritzBox, ob die Geräte noch unter Ungenutzte Verbindungen stehen.

1 „Gefällt mir“

und dann…

1 „Gefällt mir“

Hab ich gemacht….
wurde eher schlimmer :joy:
Jetzt ist ein MeshRepeater 2 mal drin :see_no_evil:
Wenn ich auf den 2. Eintrag gehe, dann referenziert dieser auf 3 mal FritzTools.

Ich probiere das später mal am Computer und nicht in der App am Pad.