(noch) nicht zufrieden mit dem Fire HD (Fully Kiosk Browser) an der Wand

Hallo zusammen,

ich habe mir im März 2023 ein Fire HD 10 ohne Werbung gekauft.
Dort habe ich den Fully Kiosk Browser installiert und eine Pro-Lizenz gekauft. Darin lasse ich mein Home Assistant Dashboard (separater Benutzer, nicht admin) anzeigen. Leider bin ich aus verschiedensten Gründen (noch) nicht zufrieden und hoffe nun, hier ein paar Tipps erhalten zu können.

  1. Nach einer gewissen zeit reagiert mein Dashboard nicht mehr, wenn ich Schaltflächen drücke. Manchmal muss ich ne Minute warten oder bei einem zweiten “drücken” funktioniert dann was. Fühlt sich aber extrem träge an.
    Mein momentaner “Workaround” ist, das Dashboard alle 180 Sekunden neu zu laden, was total grässlich ist.

  2. Auf der Startseite meines Dashboards habe ich die Power Flow Card. Deren Animationen auf den Verbindungslinien laufen nur total ruckelig.

  3. Das Tablet geht nach gewisser Zeit immer wieder auf den Sperrbildschirm. Ich muss also noch oben wischen, um wieder zum Dashboard zu kommen. Bisher habe ich nirgendwo eine Einstellung gefunden, das zu unterbinden.

  4. In der FKB Integration sehe ich einen Button zum Restart des Tablets. Den kann ich nicht nutzen, weil wohl rechte auf dem Tablet fehlen. Ist es möglich, dem FKB die notwendigen rechte auf einem Fire Tablet zu geben?

So sieht die Startseite des Dashboards aus: