Automation funktioniert nur 1x

Hallo Zusammen,

ich habe eine Automation, welche die Rollläden ab 23°C zwischen 12-18Uhr runter fahren lassen soll. Die Automation funktioniert auch, aber irgendwie nur 1x und am nächsten Tag wieder nicht mehr.

alias: Sonnenschutz 23
description: ""
trigger:
  - platform: numeric_state
    entity_id: sensor.wohnzimmer_wohnzimmer_wohnzimmer_outdoor_module_temperature
    above: 23
condition:
  - condition: time
    after: "12:00:00"
    before: "18:00:00"
action:
  - device_id: 5bd5bffa4aa5e98ebcd76ceec5c00664
    domain: cover
    entity_id: cover.arbeitszimmer
    type: set_position
    position: 30
  - device_id: 2f78581e8b93a0eeb91bebe7da49e3a6
    domain: cover
    entity_id: cover.schlafzimmer
    type: set_position
    position: 30
mode: single

nach meinem Verständnis muss ich die Automation täglich Resten, damit diese Funktion oder fehlt mir noch etwas anderes?

Vielen Dank im Voraus

Geht die Temperatur nach 18 und vor 12 Uhr wieder unter 23°?
Was steht in der Automation bei Abläufe?

die Temperatur ist in der Nacht wieder unter 23°C gefallen.

Wo soll ich sonst wegen dem Ablauf nachschauen?

Ich habe die Automation heute um 12:14 Uhr selber ausgeführt, da nichts passiert ist.

Kann es sein, dass du ein Problem mit der Zeitzone hast. Im Screenshot sehe ich 10:14 und du schreibst 12:14 Uhr.

Edit:
Und der Trigger greift nur zwischen 12 und 18 Uhr. Wenn die Temp also vor 12 Uhr schon über 23° ist, triggert nichts.
Nimm einen Time Trigger , z. B. alle 10 Min. und die Temp sowie die Uhrzeit in die Bedingung.

alias: Sonnenschutz 23
description: ""
trigger:
  - platform: time_pattern
    minutes: "10"
condition:
  - condition: time
    after: "12:00:00"
    before: "18:00:00"
  - condition: numeric_state
    entity_id: sensor.wohnzimmer_wohnzimmer_wohnzimmer_outdoor_module_temperature
    above: 23
action:
  - device_id: 5bd5bffa4aa5e98ebcd76ceec5c00664
    domain: cover
    entity_id: cover.arbeitszimmer
    type: set_position
    position: 30
  - device_id: 2f78581e8b93a0eeb91bebe7da49e3a6
    domain: cover
    entity_id: cover.schlafzimmer
    type: set_position
    position: 30
mode: single

So?

Nicht minutes: "10"
Besser ist minutes: /10

Sonst triggerst du nicht alle 10 Minuten, sondern immer um 10 nach (voller Std).

1 „Gefällt mir“

Zu den periodischen Zeit-Triggenrn mal eine (dumme?) Frage.

Wie sehr belastet es das System, wenn ich (viele) Automationen habe, die alle 10 Minuten eine Überprüfung starten?

Ist es unnötig zu glauben es sei die Mühe wert diese Triggeranfragen zu minimieren und in diesem Fall z.B. 2 Trigger zu nehmen (sind ja ODER)?

Trigger1: 12 Uhr → Temperatur Prüfen
ODER
Trigger2: Temperatur steigt auf 23 °C → Prüfung, ob zwischen 12:00 und 18:00

Somit hätte ich doch viel weniger Anfragen im System und das sollte doch auch funktionieren?

1 „Gefällt mir“

Das Problem dabei ist: wenn die Temperatur vor 12 Uhr schon auf 23°C steigt, wird geprüft ob es zwischen 12:00 und 18:00 Uhr ist. Das trifft dann nicht zu und die Automation ist zu Ende.
Aber mit einem zusätzlichen Trigger, wie du es geschrieben hast, wäre das eine schöne Alternative und sollte auch funktionieren.

Edit:
Ich glaube kaum, dass solche Trigger das System stark belasten, zumindest wenn du nicht haufenweise Automationen hast, die jede Minute abfragen. Der Temperatur-Trigger wird ähnlich viele Daten vom System abfragen. Aber dennoch gefällt mir deine Idee.