Kleine Automatisierung funktioniert nicht

ich habe eine Test-Automatisierung erstellt, die - wenn ich nach Hause komme - überprüft, ob die Balkontür offen ist. Wenn ja, wird über Alexa die Meldung “offen” ausgegeben.

Wenn ich die Automatisierung zum Test manuell ausführe, wird die Meldung allerdings auch ausgegeben, wenn die Balkontür geschlossen ist.

Wo mache ich was falsch?

alias: Test_Kontakt
description: ""
trigger:
  - platform: state
    entity_id:
      - person.alexander_gebauer
    to: home
condition:
  - condition: state
    entity_id: binary_sensor.tz1800_ejwkn2h2_ty0203_iaszone
    state: "on"
action:
  - service: notify.alexa_media_esszimmer_echo
    data:
      message: Offen
mode: single

P.S. Ich habe - ebenfalls zum Test - ein paar andere Bedingungen ausprobiert. Es funktionierte allerdings keine.

Das Problem wird der ‘trigger’ sein. Schon mal geschaut wie lange es dauert bis der Status von ‘person.xxx’ auf ‘home’ springt?
Mein Smartphone wird nämlich erst nach 3-5 Minuten auf ‘home’ gesetzt.

Ich glaube du machst nichts falsch.
Bei mir werden die Auslöser auch getriggert wenn ich ein Script zum testen ausführe.
Aber das ist ja gut so. Dann kann man nämlich “testen” :slight_smile:

Ihr habt wohl beide recht. Ich habe mal an beiden Stellschrauben gedreht:

alias: Test_Kontakt
description: ""
trigger:
  - platform: state
    entity_id:
      - binary_sensor.tz1800_ejwkn2h2_ty0203_iaszone
    to: "on"
condition: []
action:
  - if:
      - type: is_open
        condition: device
        device_id: 91c5bbcd81b64aac0ffd030fc7984a61
        entity_id: binary_sensor.tz1800_ejwkn2h2_ty0203_iaszone
        domain: binary_sensor
    then:
      - service: notify.alexa_media_esszimmer_echo
        data:
          message: Offen
mode: single

Mit dem anderen Trigger und der in “action” verschobenen Bedingung, kann ich die Automation auch manuell testen.