"How To" Template Sensor

Hallo zusammen,

bin komplett neu im Thema. Sowohl Python als auch HA. Also bitte haut mich nicht. :frowning: Ich habe mir die Doku zu geführt, aber leider nicht wirklich schlauer. Die Suche habe ich auch bemüht.

Ich versuche eigentlich nur einen Datenpunkt (Ist-Temperatur ch0 eines Homematic IP Geräts) in HA als Entität zu überführen. Das würde mir wahnsinnig helfen. Ich bin leider nur das Klicki-Bunti-Programmieren gewöhnt.

Mag oder kann mir jemand weiterhelfen? Gerne auch mit Hinweis auf ein HowTo mit Hilfe zur Selbsthilfe.

Gruß

mrunde

Mit Dokumentation, meinst Du diese?

Wo genau hängt es den?

Gruß
Osorkon

Genau das How-To hatte ich mir angeschaut. Aber vermutlich bin ich so weit von Python entfernt, wie man nur kann.

Bei mir fängt wohl das Dummie How-To da an, das mir anhand von einem konkreten Beispiel (siehe oben) sagt, wo ich was “einzufügen” habe und worauf ich achten muss.

Sorry, ich bin komplett ein Dummie bei dem Thema. 99,9% der Anwendungen kriege ich mit der grafischen Programmierung hin.

  1. Wo füge ich diesen Template Sensor ein
    a. Wie sieht der im Beispiel oben für einen BROLL aus
    b. Für eine Systemvariable
  2. Muss ich was in der RaspberryMatic einstellen / programmieren?
  3. Muss ich einen Helfer anlegen?

Nochmal Entschuldigung. Evtl. sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Gruß

mrunde

Template Sensoren kannst auf die einfache Weise als Helfer in der GUI anlegen.
Das betrifft Template Sensoren und Template binary Sensoren.

Bsp. Template um die aktuelle Ist-Temperatur einer climate Entität zu erfassen


{{ state_attr('climate.xyz', 'current_temperature') }}

Welche Attribute ein Entität zur Verfügung stellt.
Kannst Du unter Entwicklungswerkzeuge → Zustand in Erfahrung bringen.

Drüber hinaus kannst Du Template Sensoren auch über YAML konfigurieren.
Siehe Dokumentation Template Integration.

Gruß
Osorkon

Danke schon mal. Ich werde das nachher mal zu Hause probieren. Mal dumm gefragt heißt das für ein BROLL im ch0 “Ist-Temperatur” dann:

{{ state_attr('roll_buero.current_temperature', 'current_temperature') }}

Wäre schon cool…

Gibt es bei dir die Entität roll_buero.current_temperature?

Welche Attribute hat die Entität?

Poste mal einen Screenshot.

So mit Sicherheit nicht!

Wenn es sich um ein Climate Entität handelt.
Also climate.roll_buero dann lautet das Template:


{{ state_attr('climate.roll_buero', 'current_temperature') }}

Gruß
Osorkon

Sodele,
bin daheim. Das Bild ist wie folgt:

Meine naive Interpretation ist:

{{ state_attr('cover.roll_arbeitszimmer', 'current_temperature') }}

Das sagt er bei Zustand:

current_position: 100
interface_id: Homematic_HASS-HmIP-RF
address: 00111BE9980410:4
model: HmIP-BROLL
entity_type: custom
value_state: valid
device_class: shutter
friendly_name: Roll_Arbeitszimmer
supported_features: 15

Leider sehe ich nur, dass das Gerät zwar 15 features hat, aber nicht die einzelnen Attribute. Kann ich die hier auch sehen?

Was hat jetzt ein Cover mit Temperatur zu tun?!

Willst Du die current Position ausgeben lassen, dann mit


{{ state_attr('cover.roll_arbeitszimmer', 'current_position') }}

Gruß
Osorkon

Wenn du mich so fragst … nichts … sorry … :pensive:

In den Homematic-Aktoren sind auf ch0 ja immer Diagnosedaten. Ich hatte nun vermutet diese Entität/Attribut Kombi in den Diagnosedaten zu finden. Das scheint aber nicht der Fall zu sein…

Ich komme wohl nicht mit dem Konzept dazu klar.

EDIT:
Aber das scheint genau der Punkt zu sein. Diese “Kanal 0” Infos aus den Homematic-Geräten scheinen nicht zu HA überführt zu werden…