"tote" Entitäten löschen?

Hallo zusammen,

ich nutze Homeassistant seit ein paar Tagen und habe nach der Integration mit Homematic festgestellt, dass ich im Homematicsystem die Namen der Geräte anpassen (standardisieren) möchte. (Raspberrymatic auf der CCU3 - läuft nicht intern auf der Homeassistant Maschine)

Nach der Anpassung der Namen auf der CCU habe ich festgestellt, dass der neue Name zwar an Homeassistant übertragen wird, jedoch der alte Name weiterhin verwendet wird. Das ist zwar kein “echtes” Problem, ich wollte aber ein sauberes System und dachte ich könnte die Entitäten einfach “kurz” löschen, indem ich die Integration zu Homematic lösche und einfach neu einbinde.

Pustekuchen. Jetzt habe ich tonnenweise binary Sensoren als Entitäten, die ich irgendwie nicht löschen kann. Ich habe schon

  • core.config.registry und
  • core.restore_state
    angeschaut und Einträge daraus gelöscht - leider hat das keinen Effekt.

Hat jemand eine Idee, was ich machen kann, um das System aufzuräumen?

Vielen Dank :slight_smile:

Willkommen im Forum
Vielleicht hilft dir das weiter. https://www.youtube.com/watch?v=butNn_Is9W0&t=1s

Moin,
das hatte ich mir schon angeschaut, den Watchman auch installiert, allerdings enthält der Report keine Daten zu den Entitätsleichen im System. :frowning:

Dann mal auf eine Entität klicken, dann das ‘Zahnrad’ oben rechts, dort müsste man sie löschen können. Eventuell vorher deaktivieren.
Oder die Entität links im Kästchen markieren, dann sollte oben rechts ‘löschen’ erscheinen.

1 „Gefällt mir“

Das geht leider auch nicht - ich kann die Entitäten, die ich auf dem Screenshot gepostet habe, nicht einmal selektieren. Anklicken geht schon, aber eben nicht selektieren - und über das Zahnrad bekomme ich keine Optionen zum Löschen :frowning:

Als letzte Option, wenn dir wirklich nichts anderes bleibt und du dir absolut sicher bist das diese Entitäten gelöscht werden können, kannst du den Dienst “Recorder: Purge Entities” nutzen. Siehe hier:

LG

Es könnte sein, dass das schlicht eine “Browser-Leiche” ist.
Versuch mal den Reload-Button des Browsers mit gedrückter Shift-Taste. Alternativ den Browser-Cache leeren.

Du hast da doch Checkboxen vor den Entitäten, die musst du anhaken, dann tauchen die optionen zum Löschen, deaktivieren usw erst auf.

Falls das wirklich nicht geht, nochmal den HA neu starten? Und mal anderen Browser benutzen?

Hallo zusammen,

irgendwie seltsam - jetzt ist alles verschwunden.
Vielleicht hat das eine Weile gedauert, bis das System sich selbst aufgeräumt hat.

  • Es war definitiv keine Browserleiche (cache gelöscht und neu gestartet, außerdem konnte man die Entitäten ja noch im Dashboard auswählen)
  • den Haken setzen ging nicht. Das Feld für den Haken war nicht editierbar.

Wie auch immer - Problem scheint gelöst zu sein. Vielleicht muss ich nächstes Mal einfach nur etwas Gedult mitbringen. :slight_smile:
Vielen Dank Euch!

Ah verdammt, ich wollte Dir schon sagen das HA alte Einträge nach ner weile löscht. Mist :slight_smile: Dachte aber die zeit dafür wäre schon rum bei dir.

Gut das es nu geklappt hat!