Automatische Beschattung für Rollo oder Markise

ich denke über folgende Automation nach:
im Sommer soll bei Aussentemperaturen oder Sonneneinstrahrung die Rollos halb zu gehen

Voraussetzungen:
Sommermonate = sensor.sommermonate (schon vorhanden) = Monat 05-09

Sensoren
Aussentemperatur = sensor.temp_garten_temeratur oder
sensor.temp_garten_humidity (vorhandener zigbee Temperatur-Sensor Sonnenseite)
oder sensor.vicare_outside_temperature (Heizung Außentemperatur Nordseite)
oder OpenWeatherMap (damit habe ich noch nicht gearbeitet)
image

Entität “Rollo zu”
button.1000734991_11
beim 1. Drücken fährt das Rollo herunter
beim 2. Drücken desselben Knopfes stoppt das Rollo, wenn es sich noch in Bewegung befindet.
um das Rollo zur Hälfte zu schließen, muß der Knopf nach 30Sek. betätigt werden um die Rollo-Fahrt zu stoppen

hat so etwas vielleicht jemand schon realisiert?

Hi, ich habe so etwas mit node-red gemacht. Dort wird der Sonnenstand berücksichtigt und über OpenWeather die Vorhersage, ob es wolkig oder sonnig wird berücksichtigt. Das habe ich für das Erdgeschoss, 3 Rolläden, sowie das Obergeschoss, 4 Rolladen, eingestellt. Die werden unterschiedlich gesteuert. Die Rolläden sind aber auch mit Shelly Aktoren versehen, da wird der Öffnungsgrad in Prozent genommen. Das ganze kann man aber auch mit Zeitverzögerung machen wenn die Rolläden keinen Prozentwert geben.

hier mein erster Entwurf:

alias: Beschattung
description: Rollo WZ halb zu
trigger:
  - platform: numeric_state
    entity_id:
      - sensor.temp_garten_temperature
    above: 26
condition:
  - condition: state
    entity_id: sensor.sommermonate
    state: "on"
action:
  - service: button.press
    data: {}
    target:
      entity_id: button.1000734991_11
  - delay:
      hours: 0
      minutes: 0
      seconds: 30
      milliseconds: 0
  - service: button.press
    data: {}
    target:
      entity_id: button.1000734991_11
mode: single

der sonoff Schalter für das Rollo reagiert nicht schnell genug, ich muß mit der 30Sekunden-Pause noch etwas spielen …

Interessante Frage:
was passiert wenn zB um 11:00H die 26°C erreicht sind, dann fällt die Temperatur unter 26°C und 2 Std. später wird wieder die 26°C erreicht?
Wenn die Automation dann nochmal ausgeführt wird, ist der Rolladen ja schon komplett zu.

Dann mach als 1. Aktion einen Input Schalter auf ON. Diesen setzt du dann erst am Tagesende auf OFF.
Den kannst du dann ebenfalls als Bedingung in der Automatisierung setzen.

Das Thema habe ich in diesem Video mal ausgiebig erklärt: https://youtu.be/EBSXRKCtxiY Vielleicht hilft dir das weiter.

1 „Gefällt mir“