Trucki-Stick MQTT-Problem

Ich habe einen Trucki-Stick installiert, der seine daten über MQTT übergibt. Im Setup des Sticks sind Werte voreingestellt.
Bildschirmfoto vom 2023-10-16 07-55-47

Gebe ich diese im Home Assistant ein, wird Verbindung fehlgeschlagen gemeldet.

Wo bin ich falsch abgebogen? Der Fehler sitzt ja immer vor dem Bildschirm.

Nach langem Suchen habe die Lösung gefunden.
Es muß sowohl im Stick als auch in HA die HA-IP eingeben werden.

Nun habe ich erneut ein MQtt Problem.
Von einem Augenblick zum anderen bekam ich von dem Stick keine Daten mehr in HA.
HA neu aufgesetzt, aber MQTT Broker will sich nicht verbinden.

Hättest ja nicht gleich Home Assistant neu aufsetzen müssen. :wink:

Als MQTT Broker nutzt Du das Mosquito Broker Adonn in Home Assistant?

Wenn Du an der MQTT Integration in Home Assistant nichts gedreht hast, muss die Verbindung von Home Assistant zum MQTT Broker ja noch wie vor stehen.

Den Trucki-Stick mal neu gestartet und die Verbindung zum MQTT Broker geprüft?

Gruß
Osorkon

1 „Gefällt mir“

Mit dem MQTT Explorer geprüft. Der Stick sendet wenn der Broker aktiv ist. Der schaltet sich aber ab, dann sieht der Explorer nichts von dem Stick.
Aus dem Add-on store den Mosquitto Broker installiert.

Der MQTT Explorer verbindest Du mit dem MQTT Broker. Wäre der Broker down, könntest Du Dich gar nicht mit dem MQTT Explorer am MQTT Broker anmelden!

Es ist eher naheliegend, das der Client (Trucki-Stick) die Netzwerk Verbindung verliert und somit die Verbindung zum MQTT Broker.

Gruß
Osorkon

Das Problem wurde mit einer neuen Firmware (noch beta) gelöst.

Ich habe mein System noch nicht fertig aufgebaut, stelle aber auch fest, dass der Stick irgendwann nicht mehr verbunden ist. Teilweise schon nach 4 Stunden. Gibt es die neue Firmware schon irgendwo?

Gruß