Sonoff TRVZB an CAL (?) Heizung montieren

Vorab: Ich hoffe dass meine Frage hier auch okay ist, auch wenn es im wörtlichen Sinn eine Hardware-Frage ist :smiley:

Ich will hier die ollen Heizungen mit smartem Thermostat ausrüsten. Aber ich krieg die einfach nicht gescheit montiert :frowning: Was für ein System habe, ich welchen Adapter muss ich wie nehmen?

So wie ich das sehe, brauch ich für diesen Heizkörper einen CAL Adapter:


Dabei habe ich aber zwei Probleme:

  • Wenn ich den Adapter aufs Ventil stecke, dreht er zwar noch frei, aber er “schnappt” aber richtig ein. Hinter dem kleinen 6-Kant, vor dem großen Messing 6-Kant.
    Wenn ich dann aber das Thermostat aufschrauben will, dreht er dabei immer mit (siehe oben), und wenn ichs dann doch (relativ) geschafft habe, ist das überhaupt keine stabile Kiste. Man könnte das Thermostat mit wenig Kraft zur Seite hin weghebeln.
  • Wenn ichs dann mal testweise trotzdem versuchen möchte, schlägt die Kalibrierung fehl. Ich bin mir sehr sicher, dass der Weg zum Ventilstift zu lang/zu weit weg ist

So - und jetzt?
Ist der CAL Adapter überhaupt richtig (dass er irgendwie passt muss ja nix heißen :smiley: )? Sollte er durch die 6-Ecken nicht gegen verdrehen geschützt sein? Aber selbst dann scheint ja der Weg zum Ventilstift zu lang zu sein. Und generell muss das Thermostat für den Alltag fester und sicherer montiert sein als ich es geschafft habe. Das hätte wirklich ein 6monatiges Kind abpatschen können.

Der RAV Adapter würde über die oberen zwei Ringe passen. Aber die Ringe sind durchgängig, der Adapter hat aber vier Nasen durchgehend, und passt deshalb da wohl nicht drauf.

Ist hier jemand der auch so n doofes Heizventil hat/kennengelernt hat, erfolgreich darauf adaptiert hat, und mir sagen kann wie er/sie das geschafft hat? :slight_smile:

Nach langer Zeit antworte ich mir mal fix selbst - falls jemand mal vor dem gleichen / ähnlichen Problem steht:

Auf dieser Seite Die große Übersicht: Adapter für Thermostatventile habe ich mein Thermostatventil identifiziert. Es ist ein Vaillant Ventil, für das braucht es einen speziellen Adapter.
Ich habe mich für die Plastik-Variante entschieden, trotz gemischter Reviews. Die Montage war ein bisschen, aber nicht sehr frickelig. Zur Langzeit kann ich noch nix sagen, aber einen Tag lang hälts schon mal sehr zuverlässig :smiley:

1 „Gefällt mir“

Bei den chinesischen TRVs von Tuya, Moes etc. liegen viele Adapter bei, aber ohne Maße, Erfahrung und/oder entsprechende Ventile, kann man das nicht prüfen. Aber vom Bild des verlinkten Adapters her, sehe ich den hier:

Aber erst mit dem Bild sind mir die 2 kleinen Schräubchen aufgefallen und auseinandergenommen sieht es ähnlich aus.

Ob die aber wirklich passen, kann ich nicht ausprobieren. :wink:

1 „Gefällt mir“

Oh ja, das sieht tatsächlich sehr ähnlich aus! Die zwei unterschiedlich langen Stifte (bei mir war nur einer dabei) sind wohl die Verlängerungen für den Ventilstift.

Too bad, bei den Sonoff TRBZB nicht :frowning: Ärgert mich ja schon dass ich Plastik-Cent-Artikel für 7€ zukaufen muss.

Was soll ich sagen… ich leider auch nicht :wink: Wenn ich weitere Thermostate kaufe, frage ich dann wohl erstmal in der Community rum ob jemand das als Abfallprodukt seiner/ihrer Thermostate rumliegen hat. N Versuch wäre es wert :slight_smile:

Also ich müsste hier noch 5 der Adapter rumfliegen haben, hab die nicht weggeschmissen. Also wenn du was geplant hast, sag Bescheid! :slight_smile:

1 „Gefällt mir“