Mehrfache Anlage des selben Gerätes bzw. (Wie) kann ich Entitäten einem (anderen) Gerät zuweisen?

Hallo zusammen,

@simon42 hat in seinem Home Assistant Grundlagenvideo (ab 21:00) gestatet, dass Home Assistant erkenne, wenn das gleiche Gerät über verschiedene Integrationen hinzugefügt wird und dass dann nur ggf. Zusätzliche Entitäten dem bestehenden Gerät hinzugefügt werden (wenn ich das richtig verstanden habe).
Ich erlebe das grundsätzlich völlig anders. Z. B. sind (glaub ich) sämtliche Geräte, die über die FRITZ!Box-Integration hinzugefügt wurden eigene Geräte, unabhängig von weiteren Integrationen (z. B. iCloud, HomeKit, …).

Einzige Ausnahme ist mein Mähroboter, der hat irgendwie ein Attribut von meinem Saugroboter zugesprochen bekommen? Wie kann das sein?

Worauf wird hier grundlegend geachtet und kann man das ggf. manuell nachbearbeiten?

Danke und Schönen Gruß
Michael

Würde mich auch sehr interessieren - die Fritzbox Integration scheint da sehr eigenwillig zu sein. Auch im Bezug auf device-tracker, da stimmt bei mir auch nicht alles.
Auch die Dateneate passt nicht mit der Upnp-Integration überein bzw werden die Entitäten der upnp-Int. beim durch die Fritzbox erstellten Gerät angefügt, sodass diese Entitäten quasi doppelt vorkommen und man nicht weiß von welcher Integration die Daten jetzt kommen…

1 „Gefällt mir“