Keypads für Home Assistant - Empfehlungen?

Hallo zusammen,

habt ihr eine Information darüber, ob man von Ring das „Ring Alarm Keypad Gen. 2“ oder von eufy, das „sSecurity Tastenfeld“ ohne größere Umwege direkt in HA einbinden und nutzen kann?

Also so, dass man nicht zwingend beim jeweiligen Hersteller registriert und verbunden sein muss. Am besten, dass das ganze Lokal geht.

Ich habe von beiden Herstellern keine Produkte. Interessieren tut mich jedoch so ein Keypad, für die Anwendung, wenn man außer Haus geht oder kommt und jeweils damit sein System (was in HA alles hinterlegt ist) scharf Schalter oder eben entschärft.

Ich habe von „Frient“ mit der Modellnummer 20205000 etwas gefunden, das unter ZigBee läuft und somit, denke ich, vollständig frei vom Hersteller wäre. Aber das zu bekommen ist aktuell nicht so einfach.

Grüße

Ich würde mir das Nuki Keypad nehmen und das Nuki Smart Lock 3.0 + Bridge lässt sich alles ohne Verbindung zum Hersteller benutzen laut der Aussage des Internets. Und in Home Assistant kannst du prüfen, ob auf oder zu geschlossen wird. Beim auf schließen dann einfach die Sachen schalten, die angehen sollen.