Dashboard yaml Code

Hallo,

Mir wird mein Dashboard Code zu lange und unübersichtlich. Kann man den Code eines Dashboardes auf mehrere Dateien verteilen?

Gruss Rainer

Ja man kann das Dashboard umstellen zum yaml mode und dieses dann in mehrere files aufteilen. Ist auf jeden Fall übersichtlicher. Einziger nachteil ist, man kann dieses Dashboard dann nur noch über Code anpassen und nicht mehr über der UI. Bin auch schon länger am überlegen, da es mir auch zu unübersichtlich wird, aber dieser Punkt hält mich noch ein wenig davon ab.

Mehr informoation gibt es aber bei HA direkt.

Danke für die Antwort, bin mir aber nicht sicher ob ich meine Frage richtig gestellt habe. Den verlinkten Artikel verstehe ich nur im Hinblick auf eine Aufteilung in verschiedene Dashboards und Umstellung auf den yaml mode. Vielleicht stehe ich auch nur auf der Leitung.

  • kann man die Umstellung auf yaml mode wieder Rückgängig machen?

  • Ich wollte folgendes erreichen:
    Habe ein Main Dashboard welches 3 Karten anzeigt. Jetzt möchte ich den Code der mittleren Karte in
    eine seperate test.yaml Datei auslagern. Im Main Dashboard sollen aber weiterhin die 3 Karten in der
    gewünschten Reihenfolge angezeigt werden. (nur ein Beispiel zum testen)

Ja der Artikel ist nicht der beste für die Beantwortung der Frage, das stimmt. Es gab mal einen anderen Artikel aber irgendwie finde ich den nicht wieder.
Zurück gehen zur UI Modus kann man immer. Man muss in der configuration.yaml mode:yaml löschen. Dann ein neues Dashboard erstellen und den Inhalt deiner yaml wieder einfügen. Zumindest so die Theorie. Habs selbst noch nicht gemacht aber das Netz ist voll mit Beispielen wenn man es googlet

Ja wie gesagt das funktioniert so. Man teilt sich das so auf in verschiedenen files und da wo es dann auftauchen soll fügt man es wieder ein mit include und den Pfad zur Datei.

Die einzige Möglichkeit abseits vom YAML Mode wären noch die “decluttering templates” damit bekommt man den Dashboard Code zumindest mal kürzer falls man nahezu identische Karten in großer Anzahl auf dem Dashboard hat.
ich lasse mir z.B. auf einer Ansicht diverse Werte anzeigen in custom button cards,
image

Also Bezeichnung + Wert der je nach Status mit nem Colorflow eingefärbt wird.
Sind dann so ca. 55 einzelne Button Cards.
Man hat weniger redundanten Code.

Aber das funktioniert natürlich nur dann gut wenn man einen Haufen ähnliche Karten im Dashboard hat.

Ich habe mein System Yaml Mode umgestellt und ein ui-lovelace.yaml im Verzeichniss homeassistant/ erstellt (da wo auch configuration.yaml steht).

title: Testplan
panel: true
badges: []
views:
  - title: Beispiel
    cards:
      - type: markdown
        title: Dashboard
        content: |
          Welcome to your **dashboard** Vorlage

      - !include /config/Dashboardkarten/test.yaml

      - type: markdown
        titel: sep. Datei
        content: |
          beispiel für Splitting

Danach habe ich in dem neuen Verzeichniss homeassistant/Dashboardkarten die Datei test.yaml erstellt.

      - type: markdown
        titel: sep. Datei
        content: |
          beispiel für Splitting mitte      

Als Ergebnis bekomme ich folgendes Dashboard. Ich habe jetzt stunden verusucht dies richtig hin zu bekommen, komme aber nicht weiter. Wer findet meinen Fehler? :rofl:

Versuch es mal so

type: markdown
titel: sep. Datei
content: |
  beispiel für Splitting mitte

Der Bindestrich steht ja schon da.

super, das wars. Genau so habe ich es mir vorgestellt.

Vielen Dank

Gruss Rainer