Zigbee2MQTT und ZHA gleichzeitig

Hallo Gemeinde,
Ich habe eine Sonoff ZHABridge auf der Tamota (Program Version 13.2.0.3(zbbridge)) läuft als externen Zigbee-Dongel laufen. ZHA läuft problemlos. Nun habe ich aber ein Energiemessgerät, welches von ZHA nicht sauber, nicht komplett, unterstützt wird. Obwohl dieses laut Beschreibung Zigbee kompatiebel ist.
Alle Entitäten dieses Gerätes werde ich wohl nur über Zigbee2MQTT bekommen können.

Nurn meine Frage.
Kann ich über den selbern Dongel - jene Sonoff-Bridge - ZHA und Zigbee2MQTT laufen lassen?
Versuch habe ich es schon. Hierzu habe ich in in Zigbee2MQTT als Port die IP-Adresses der Bridge eingetragen.
Ohne erfolg!!

Parallel mit einem Stick funktioniert leider nicht.

Wie sirector schon schreibt, du müsstest dir einen 2. Dongle zulegen. Aaaaber, dann kannst du kein gutes Zigbee-Mesh aufbauen, wenn du 2 benutzt.

1 „Gefällt mir“

Dank euch beiden. Dann werde ich mal versuchen ob ich alles auf Zigbee2MQTT zu bekommen.
Wisst ihr wie ich den seriellen Port - also die IP der Bridge - in Zigbee2MQTT eintragen muss?