Verständnisfrage zu den Entitäten

Hallo,
ich habe eine Verständnisfrage zu den Entitäten.
Die NetworkUPSTools (NUT) liefern mir die Infos zu der an meinem Windows-Rechner installierten USV von eaton. Soweit so gut.
In meinem Dashboard würde ich gerne die Info bzgl. des USV-Herstellers anzeigen, die liegt mir als Entität aber nicht vor. Wenn ich mir aber die Device_Info der USV in NUT ansehe, dann sehe ich Hersteller, Typ und Firmware. In den Download-Diagnostics stehen auch noch weitere Infos wie Treiber und HID-Version.
Die Daten liegen also vor, aber wie kann ich m ir die anzeigen lassen.
Hier mal eine Auszug Download-Diagnostics:

    "nut_data": {
      "ups_list": {
        "ups_server": "Eaton Ellipse 650 DIN USB"
      },
      "status": {
        "battery.charge": "100",
        "battery.charge.low": "20",
        "battery.runtime": "2156",
        "battery.type": "PbAc",
        "device.mfr": "EATON",
        "device.model": "Ellipse ECO 650",
        "device.serial": "000000000",
        "device.type": "ups",
        "driver.name": "usbhid-ups",
        "driver.parameter.pollfreq": "30",
        "driver.parameter.pollinterval": "2",
        "driver.parameter.port": "auto",
        "driver.version": "Windows-v2.6.5-5-7-g72f380c",
        "driver.version.data": "MGE HID 1.32",
        "driver.version.internal": "0.38",
        "input.transfer.high": "264",

liegt denn überhaupt eine Entität der USV in HA vor?

Hallo,
ja es liegen insgesamt 18 Entitäten vor - wie load, battery_charge, nominal_power, etc.


Und nein, die anderen werden auch nicht bei den Entitäten die “hidden” bzw. “disabled” sind angezeigt.