Verbrauchszähler nur für negative oder nur positive Werte?

Hallo zusammen,

mein Huawei Wechselrichter liefert zurück “power_meter_wirkleistung”. Damit kann ich sehen, wieviel Strom aus dem Netz gezogen oder alternativ wieviel Strom ins Netz geschoben wird.

  • Positive Zahl = Strom wird aus dem Netz bezogen
  • Negative Zahl = Strom wird in das Netz abgegeben

Ich würde mir nun gern als Helferlein zwei Verbrauchszähler einrichten, die alle positiven Zahlen addieren und die alle negativen Zahlen addieren. So das ich im Prinzip sehen kann:

  • Wieviel Strom ist aus dem Netz gezogen worden
  • Wieviel Strom ist ins Netz abgegeben worden

Geht das? Oder wie würde ich alternativ dafür sorgen, dass ich am Tagesende weiß wieviel Strom wurde gezogen und wieviel eingespeist?

Du erstellst dir zwei Templatesensoren.
Beim state macht du für die positiven Werte

{% set wirkleistung = states('sensor.power_meter_wirkleistung') | float(0) %}
{{ iif(wirkleistung > 0, wirkleistung , 0) }}

Für die negativen das gleiche mit der Prüfung auf <0

Auf diese beiden Sensoren wendest du dann jeweils einen Riemann Summenintegralsensor an, der die Werte über die Zeit aufsummiert.

Sieht falsch aus. Sollte wohl if sein.

EDIT: Ich ziehe alles zurück und behaupte das gegenteil. iif = Imidiate if, kannte ich noch nicht.

Das klappt super, vielen Dank! :slight_smile: