Sonoff TRVZB Temperaturwert verändern

Hallo zusammen,

ich habe im Bad einen Handtuchwärmer, der gleichzeitig auch unser Bad heizt.
Ist ein Heizkörper der über die Öl Zentralheizung angeschlossen ist.
Habe hier ein Sonoff TRVZB Heizkörperthermostat gekauft und installiert, funktioniert echt super.
Habe eine Automation erstellt, sobald der Aqara Fenstersensor geöffnet ist, schält das Thermostat auf OFF. Wenn das Fenster geschlossen wird, geht der Thermostat in den Modus “heizen”. Heizen ist indemfall der wert, der zuvor am Thermostat eingestellt wurde.

Jetzt habe ich noch einen Luftfeuchtigkeitssensor im Bad von Aqara, habe mal darauf geachtet, dieser geht mit dem Wert über 70% sobald mal ca. 1 bis 2 min. Duscht.
Jetzt würde ich gerne folgende Automation erstellen:
Sobald die Luftfeuchtigkeit > 70% dann sollte das Heizkörperthermostat auf ca. 30 grad Heizen, damit die Handtüchter schön Warm sind, nach dem Duschen.

Jetzt kann ich in der Automation aber nur 2 oder 3 optionen anwählen.

  • Off
  • heat
    und glaub nochmal irgendwas.
    Allerdings lassen sich hier keine Temperaturwerte festlegen.
    Muss ich das in Yaml machen, oder geht das garnicht ?

Vielen Dank und viele Grüße

Schau mal bei den Aktionen unter Dienste und dann climate.set_temperature

Okay das werde ich später mal testen, danke dir :slight_smile:
Was wäre jetzt in diesem Fall:
Ich habe das Fenster offen und die Luftfeuchtigkeit ist immer noch ne zeit lang über 70%.
Schaltet der Thermostat dann ab, weil der Fenster Sensor auf geöffnet steht oder Heizt er auf 30°C hoch, da die Luftfeuchtigkeit höher als 70% ist ?
Müsste ich das manuell irgendwie Priorisieren, dass der Fenster Sensor immer vorrang hat ?
Also Sobald das Fenster offen ist, muss aufjedenfall der Thermostat OFF sein, auch wenn die Luftfeuchtigkeit hoch ist.

Viele Grüße

Du müsstest, wenn das Fenster geöffnet wird, die Heiz-Automation deaktivieren. Und wenn das Fenster wieder geschlossen wird, die Heiz-Automation wieder aktivieren.
Dienst: automation.turn_off / automation.turn_on

Super, vielen Dank für die Hilfe :slight_smile: