Shelly Plug S machte reset

Ich habe eine kleine Verständnisfrage was ich ggf. falsch gemacht habe oder um es zumindest verstehen zu können.
Ich habe zur Zeit zwei Plug S. WaMa und PC.

Da ich was testen wollte (Waschladungen Counter) habe ich den WaMa vom Heizraum ins PC Zimmer gebracht und wieder ausgeschlossen. Jetzt sind die Werte alle bei 0. Kostenberechnung und die kWh. Wenn ich aber den Sensor Energy anklicke, dann ist im Verlauf die alten Werte zu sehen und machen dann einen Absturz auf 0.

Würde das heißen das sobald ich das Teil vom Strom trenne es ein Reset gibt oder was war hier ggf das Problem?

EDIT: OK, ich habe es getestet. Sobald man sie vom Strom trennt dann läuft der Zähler von 0.
Wie kann man das ändern das er nicht bei 0 anfängt?

Hallo @coregatab,

hatte den Fehler leider auch gestern, als wir wegen des Starkregens für 10 min keinen Strom hatten.
Drei meiner Shelly 1 PM (2x Balkonkraftwerk, 1x Klimaanlage) sind von den Werten, was das auslesen per MQTT betrifft wieder auf 0.
Da ich mir die energy.total Werte täglich in eine Datenbank schreibe und diese auch für Berechnungen nutze, ist das nicht so toll.
In der Shelly App und über die Cloud sind die Werte aber noch richtig.

Ich denke die Werte werden lokal im Gerät nur im flüchtigen Speicher gespeichert.

Ich rechne nun für meine zwecke den letzten bekannten energy.total Wert zu dem jetzigen dazu, damit das wieder so halbwegs funktioniert.

Gruß Andy