Probleme mit Home Assistant Update ab Version 2024.7.* (aktuell 2024.7.3)

Hallo @Heiwiem,
habe auch gerade die neue Version installiert. Abgesehen davon, dass [thomasloven/hass-browser_mod] immer noch nicht funktioniert, habe ich gerade nichts zu „meckern“.
Beste Grüße
AndiFidi

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach der Lösung meines Problems auf dieses Forum gestoßen.
Ich habe aktuell die 2024.6.4 laufen und bekomme die 2024.7.2 auch nach inzwischen 10 Versuchen nicht installiert… HA arbeitet, startet neu, und nach dem Neustart ist es immer noch die 2024.6.4…
In den Logs kann ich nichts gravierendes erkennen.

Habe HAOS auf einen Raspberry 4 laufen und hatte bisher noch nie Probleme. Hast jemand eine Idee wo ich noch schauen könnte?

Edit: hat sich erledigt, das 11. Mal hat gewirkt und jetzt ist die 2024.7.2 drauf. Keine Ahnung was da los war.

Habe den Sprung von 2024.7.0 auf 2024.7.2 gewagt. Es scheint alles OK.
Da meine SSD nur zu 3% belegt ist, nehme ich nicht an, das der Recorder noch Probleme bereitet.

Edit 2024-07-11: Die Aufzeichnung der Energiedaten wurde nicht unterbrochen

Moin,
seit dem Update hat sich icloud3 verabschiedet.
Hat jemand eine Idee?

Bei der 2024.7.2 wurde an iCloud3 etwas gefixt.
Schon mal mit Neueinrichtung probiert?

Bin auch auf der aktuellen Version Sensorkarten werden in der alten Darstellung wieder richtig dargestellt in der Größe aber beim Firefox hab ich jetzt das Pänomen wie ein flackern auf der ganzen Seite. Kann das Video hier leider nicht hochladen.

HI,

bleiben die ENtitäten der Geräte bei Neuinstallation erhalten oder werden neue vergeben? Ich hatte das update gemacht und Icloud3 funktionierte dann nicht mehr, bin daher erst mal wieder zurück auf die 7.1.
Gruß
Elmar

Ja, habs versucht. Leider finde ich die Integration nach dem herunterladen nicht… schon mehrfach neugestartet.

Bin jetzt auf 2024.6.4 zurück.

:crayon:by HarryP: Zusammenführung Doppelpost (bitte “bearbeiten” Funktion nutzen)

Ich habe auch seit 2024.7.2 Probleme mit icloud3. Mehrfach runtergeworfen, Neustart, Neuinstallation. Die Integration wird nicht gefunden. Bin dann wieder 2024.7.1 zurück, damit läuft alles problemlos.

schau mal hier da steht der Lösungsweg

Danke, damit funktioniert es bei mir auch wieder.

Hallo ihr lieben,

ich stehe vor einem Rätsel entweder habe ich es überlesen oder es ist ein Bug.

Nach dem Update auf 2024.7.2 gibt es irgendwie die Entität sensor.time nicht mehr.

Soll dass so sein?

Davon sind bei mir einige Nodered abhängig.

Hoffe ihr könnt mir da helfen.

Danke euch schonmal

Moin @Maggi0r ,

bei mir ist der Sensor da.
Hast du HA nach dem Update noch 1-2 mal durchgestartet? Das hilft manchmal.

LG
Tobi

Ne bisher lief das immer ohne Probleme aber ich werde dass mal testen.

Danke für den Tipp.

Hallo zusammen, Forumsneuling hier

lese hier bereits seit Erscheinen von 2024.7 mit, weil ich hoffte, eine Lösung zu meinem Problem zu finden. Auch bei meiner HA Installation (läuft in einer Synology VM) habe ich bei allen 2024.7er Versionen (.0 .1 .2) das Problem, dass der Recorder nicht mehr arbeitet.
Allerdings nicht wie hier diskutiert irgendwann ab 4 Uhr morgens, oder nur im Energie-Dashboard, oder weil ich bestimmte Integrationen installiert habe, lt hier sollten diese Probleme mit der .2er auch behoben sein.
Ich habe nach wie vor permanent auf allen Werten (Leistung, Sonne, Wind, selbst berrechneten Sensoren, etc.) permanent eine Flatline, neue Werte seit dem Upgrade werden nicht mehr abgespeichert. Gesonderte oder bestimmte Datenbankkonfiguriation habe ich keine eingerichtet, sollte alles Standard sein.
Habe ich etwas übersehen?
Vielen Dank und liebe Grüße
Mario

Immer ein doofer Tipp: aber hast du nochmal das ganze System neu gestartet.

@maxe ja, komplette VM nieder und wieder hochgefahren

Da ich das 2024.7.x Update noch nicht gemacht habe habe ich das Thema nicht so verfolgt, aber wenn ich das richtig sehe ist bisher doch nur das in dem verlinkten Beitrag genannte Issue 2 gefixt worden aber nicht das Issue 1.

Die “Lösung” für das Issue 1 ist bisher doch immer noch

recorder:
  auto_purge: false

und somit einfach nur das automatische bereinigen zu deaktivieren. Und der Text dazu wurde auch geändert, sprich die Info das das Problem dann mit Core 2024.8 behoben werden soll wurde jetzt auf einen unbestimmten Zeitpunkt geändert:

hopefully be released in a patch soon

Was jetzt genau bei Dir das Problem sein könnte weiß ich auch nicht, aber hast Du denn jetzt bei Dir das auto_purge: false in der configuration.yaml eingetragen?

Hast Du schon mal ein Downgrade auf 2024.6.x gemacht, um mal zu testen ob dann in der DB wieder Werte erfasst werden?

Hast Du auch schon mal eine manuelle Bereinigung der Datenbank durchlaufen lassen?

VG Jim

Hallo @Jim_OS

ich lese dort: Final Edit: The Home Assistant core-2024.7.2 release fixes or prevents both issues. Please update.
MMn bedeuted das doch, dass es behoben sein sollte?

Weiters lese ich “If your recorder is stopping every morning at a bit past 4am” => auch das ist nicht mein Problem. Sobald HA nach dem Upgrade auf 2024.7.x wieder hochkommt, werden keine Daten mehr aufgezeichnet. Auch ein Neustart behebt hier nichts bis 4 Uhr von daher hab ich mich dem disablen von auto_purge noch nicht zugewandt.
Ja downgrade auf 2024.6.4 behebt das Problem dann wieder, ab da zeichnet HA wieder brav alles auf.

Was die Info in dem Beitrag betrifft verstehe ich die halt anders. Wenn Issue 1 jetzt auch endgültig gefixt wäre braucht man die Info dort gar nicht und dann hätte man auch nicht den Text von “in version 2024.8” in “hopefully be released in a patch soon,” ändern müssen. Sprich man hätte den Text dann auch kompl. durchstreichen können. So gilt m.M.n. immer noch das bereinigen per

recorder:
  auto_purge: false

manuell und temporär zu deaktivieren und das ist auch nur ein temporärer Fix und keine endgültige Lösung.

Aber vermutlich hast Du ja auch eh ein anders Problem und somit spielt das auch keine Rolle. Was das dann aber bei Dir sein könnte kann ich Dir leider nicht sagen.

Ich für meinen Teil habe aber a) weil ich mit Updates immer erst einmal abwarte und b) genau wegen der DB-Problematik mit 2024.7.x für mich entschieden b.a.W. bei 2024.6.4 zu bleiben.

VG Jim