Probleme mit Home Assistant Update ab Version 2024.5.* (aktuell 2024.5.4)

@Baerenhund naja deine Aussage äh Frage ist schon sehr provokant.
Wer würde denn sagen:
“Klar wir “fixen” etwas so, dass nur noch unsere nicht kostenfreie Cloud-Lösung geht”

1 „Gefällt mir“

Da muss ich harryp zustimmen, ich habe es wie er verstanden…

Lasst es jetzt gut sein - back-to-topic! :wink:

Spiel doch erstmal ein Backup wieder ein und teste dann noch mal.

Hast du nach dem Update schon 2-3x neu gestartet?

Bei mir lief es auch erst nach ein paar Neustarts und Neuinstallation rund…

Jetzt hat es mich nach über 3 Jahren ohne Probleme auch mal erwischt. Bei mir macht das Core Update auf 2024.5.3 Probleme. Auch nach mehrmaligem Neustart ( gesamte Hardware) gibt es Fehlermeldungen bei einzelnen Integrationen. Können nicht geladen werden. Der Neustart dauert auch eine Ewigkeit, 10-15 min. Gehe grad zurück auf Core 2024.5.2, mal schauen ob dann wieder alles läuft.

Hast du HACS experimental Ansichten aktiviert? Wenn ja deaktiviere und Neustart
Gruß


Hatte das gleiche Problem

Nein hatte ich nicht. Werde aber, wenn alles durch ist noch mal schauen ob es sich eigenständig aktiviert hat.

Restor ist durch, hat ewig gedauert bis HA vollständig gestartet war.
Bei HACS war kein Haken bei ‘experimental’.
Zwei Integrationen werden aber nicht mehr geladen. Beide von HACS. Rademacher und YouTube Music Player

Nachtrag jetzt ist das Chaos perfekt. Nach dem Restor vom Core Update funktionierte etliches nicht. Deshalb habe ich ein Restor mit einem Vollbackup gemacht. Nach mehreren Hardware Neustarts funktioniert soweit wieder alles, ABER alle Automatisierungen werden nicht mehr angezeigt und funktionieren auch nicht. In der automations.yaml sind sie aber noch. Wie bekomme ich die wieder zum laufen.
Diese Fehlermeldung bekomme ich.

NACHTRAG 2 Weitere 2 Neustarts (gesamte Hardware) brachte die Automatisierungen wieder zurück. Mal schauen ob jetzt wieder alles so läuft wie es soll.

:crayon:by HarryP: Zusammenführung Doppelpost (bitte “bearbeiten” Funktion nutzen)

Bei mir war es die WSTE COLLECTION. Mehrmaliger Neustart und erneutes runterladen durch HACS und es lief wieder.

Probleme nach Update auf 2024.5.3 auch bei mir, erster Restart dauerte ewig und mehrere Integrationen funktionierten nicht mehr. Auch mehrere Restart ohne Erfolg. Bin zurück auf 2024.5.2 und nun funktioniert wieder alles. Keine Ahnung was der Auslöser war/ist.
Baue mir jetzt ein zweites System auf, damit ich bei Problemen schnell wieder online bin.

Echt doof wenn das passiert!!! Aber vielleicht sollten man mal die nicht funktionierenden Integrationen auflistet, damit man nachvollziehen kann, ob es bei anderen Nutzern die selben sind die bei einem Update abrauchen.

So ein allgemeines “geht nicht” hilft leider nicht wirklich weiter.

1 „Gefällt mir“

Ja, das ist natürlich richtig, das mein Post nicht recht sinnvoll war. War eigentlich nur als Info gedacht. Das log war dermassen voll mit Fehler-Nachrichten, da habe ich relativ schnell aufgegeben und mich entschieden, sofort auf 2024.5.2 zurück zu gehen.
Da es nicht das erste Mal war, das nach Updates Probleme auftreten, halte ich mir nun ein zweites System vor, das mit der richtigen Version von HA hochgefahren wird. Dann nur Restore vom letzten Backup und es läuft wieder.

Same here, kam die Tage erst zum Update. Leider selbiges Problem. Homematic und HomeAssistant wollen nicht miteinander reden

Hast du die aktuelle Version von der Integration? @Gisy

@totow → Bester Mann!
Das war das Problem und schon spricht alles wieder miteinander. Vielen Dank für den Tipp. Jetzt kann ich endlich das licht mit dem Handy ausmachen und schlafen :smile:

Wie gesagt, scheine HACS-Updates nicht mehr automatisch erkannt zu werden. :thinking: Man muss die im HACS erst “manuell” aktivieren. Siehe mein Post NR. 87 hier im Thread.

Bei mir werden aktuell immer paar Shellies nicht mehr erkannt. Sind einige Tickets offen in GitHub

Gerade wurde 2024.5.4 bereitgestellt:

Update:
2ß24.5.4 läuft seit 2h ohne Auffälligkeiten! :wink:

1 „Gefällt mir“

Danke für die Info.
Jetzt ist gerade einmal Mitte des Monats, wie hoch stehen die Chancen auf ein 2024.5.5 Release?

Meine Glaskugel ist gerade bei der Wartung, aber könnte schon sein, dass noch ein Release kommt (ist eben abhängig, ob es noch grobe Bug’s gibt).
In der letzten Woche des laufenden Monats sind die Entwickler mehr mit dem Release des nächsten Monats und der Beta beschäftigt.
Wenn im change-log nichts dabei ist, was Dich betrifft kannst Du ja noch warten.

2 „Gefällt mir“