Node-RED Switch macht fehler

Moin zusammen,
ich stehe etwas auf dem Schlauch. Ich habe eine Node-RED Automation die anhand von mehreren Lux Sensoren ermittelt, welcher Lichtmodus für das gesamte Haus gilt. Dabei macht der Swtich in Node-RED aber ein fehler?!

Das ist der komplette ablaufe. Damit ihr mal eine Übersicht habt.

So sieht der Switch aus, der anhand des Lux wertes, ein entsprechenden Ausgang wählt.

Nun beobachte ich aber, dass er bei 748 Lux auf “Tageslicht” schaltet (Ausgang 1). Er hätte aber den Ausgang 3 nehmen müssen wo das “Dämmerlicht” eingestellt wird.
image

Ich finde den Fehler einfach nicht. Das verrückte ist, hin und wieder wählt er auch den Ausgang 3 mit Dämmerlicht aus, nur nicht immer. Hier z.b. bei 636 Lux wählt er Dämmerlicht aus.
image

Weiß zwar nicht ob das der Fehler ist, aber bei Ausgang 1 ist der ‘Wert’ a/z (string) und nicht 0/9 (number) vor 6500.

Vielen Dank für den Hinweis! :slight_smile: das ist mir nicht aufgefallen. Ich habe das direkt mal geändert. Das könnte aber trotzdem die Ursache gewesen sein. Alles andere macht kein sinn. Ich beobachte das nun weiter :slight_smile:

Moin,
ich glaube du müsstest alles auf a/z (string) ändern.
Da die werte als string und nicht als number ankommen:
image

LG

@Macello das scheint es gewesen zu sein. Ist seit der Umstellung nicht mehr aufgetreten :slight_smile:

@totow das scheint Node-RED mit zu verzeihen und wandelt es im Switch als Zahl um. Habe trotzdem eine Number daraus gemacht. Danke für den Hinweis :wink:

1 „Gefällt mir“