Lokales Keyboard an x64 Rechner funktioniert nicht

Neulich habe ich mir einen lüfterlosen Mini PC geleistet um darauf HA laufen zu lassen. Über Ubuntu auf USB Stick war ich in der Lage den Rechner mit HA zu bespielen und ein Backup aufzuspielen. Bis auf Kleinigkeiten läuft nun meine alte HA Konfiguration. Den alten RasPI hatte ich so konfiguriert, dass er nach einem Stromausfall automatisch wieder hochfährt. Das funktioniert bei meiner neuen Hardware leider nicht. Nun wollte ich über das BIOS nach einer Einstellung suchen musste jedoch feststellen, dass das kabelgebundene USB Keyboard and dem neuen Rechner nicht erkannt wird. Auch wenn HA hochgefahren ist kann ich nicht über das lokale Keyboard etwas am Rechner eingeben. Hat jemand eine Idee wie ich zunächst das lokale Keyboard wieder aktivieren kann?

Hi Martin,

das könnte auf unzureichende Stromversorgung hindeuten, also das das Keyboard mehr Strom benötigt, als der USB-Port liefern kann. Hat die Tastatur RGB-Beleuchtung und/oder einen USB 3.0 Stecker? Schau mal ob du zufällig einen USB 2.0 Port erwischt hast, erkennbar am schwarzen Kunststoff-Innenteil - USB 3.0 sollte blau, ggf. auch rot (ggf. auch 2.0 mit mehr A) sein.

Falls du nur USB 2.0 Ports findest, könnte dir ein Y-Kabel helfen (an 2 USB-Ports angeschlossen kann es mehr Strom ziehen, bei gleicher Spannung) oder ein aktiver USB-Switch, also mit eigener Stromversorgung, ich weiß aber nicht ob der beim Booten schon läuft.

BTW: Die Tastatur funktioniert aber an anderen PC’s, auch an USB 2.0?

Hatten wir mal mit einer Gaming Tastatur bei meinem Sohn an der Playstation. Die konnte man per Tastenkombination in so einen “kompatibilitätsmodus” neusprech Legacy Mode versetzen, dann gings. Im Standard Modus konnte die ohne Windows Treiber auch genau gar nichts.

Vielleicht hilfts.

Liebe Grüße

Als ich den Mini PC bekommen habe war Win11 vorinstalliert und ich hatte die gleiche Tastatur verwendet um über Ubuntu USB-Stich HA aufzuspielen. Die USB Anschlüsse sind allesamt USB 3. Nach HA Installation scheinen die Anschlüsse nicht mehr zu funktionieren.

Hallo zusammen,

Das Problem habe ich dadurch gelöst, dass ich eine BT Tastatur angeschlossen habe die auf anhieb lief. Damit konnte ich die gewünschten Einstellungen im BIOS verändern. Wieso eine kabelgebundene USB Tastatur unter WIN11 am gleichen Rechner ging und nach dem Aufspielen von HA dann nicht mehr am gleichen Anschluss bzw. Tastatur bleibt wohl im Daten-Nirvana verborgen. Vielen Dank für die Hilfe