Laufende Automatisierung abbrechen

Probleme mit den eigenen Automatisierungen fallen bekanntlich ja zumeist erst in der Nutzung auf… Ich hatte gerade wieder so einen Moment…

Ich habe mir eine Anwesenheitssimulation gebastelt, die bei Abwesenheit verschiedene Lampen in zufälligen Abläufen und Reihenfolgen ein- und ausschaltet.
Außerdem gibt es eine Automatisierung, die nach X Uhr, mit einer zufälligen Verzögerung von bis zu Y alle Lampen abschaltet und die Rollladen schließt. Also das, was auch passiert, wenn ich ins Bett gehe. In einem Zeitraum, in dem ich häufig ins Bett gehe.

Funktioniert alles wunderbar. Zusätzlich habe ich eine Automatisierung gebaut, die alle Lampen abschaltet, sobald Alarmo in die Alarm Verzögerung geht, ich also Heim komme und dann Lampen z.B. durch Bewegungsmelder wieder eingeschaltet würden oder eben nicht.
Aber es muss ja nichts mehr simuliert werden, wenn ich real da bin.

Nun kam ich nach Hause. Von außen ist, wie gewünscht, von der Straße gedimmtes Licht zu sehen. Türe auf, Lampen aus, alles geht wie gewünscht.
Und wie ich im Bad war, hörte ich, wie die Rollladen schließen…

Grund: Die Abschalt Automatisierung war bereits gelaufen bevor ich nach Hause gekommen bin, hatte jedoch eine größere Verzögerung, die noch ablief und erst endete, als ich bereits da war.

Gibt es also eine Möglichkeit von außen eine bereits laufende Automatisierung abzubrechen?

Wie ich so tippe überlege ich, die Automatisierung auf restart zu stellen, die Heimkehr als Trigger zu definieren und von dort aus ins Nichts laufen zu lassen.
Oder vor der Ausführung der Aktion noch einmal zu prüfen, ob weiterhin niemand anwesend ist.

Fällt jemandem eine elegantere Lösung ein?

Das deaktivieren der Automatisierung bricht alle laufenden Instanzen der Automatisierung ab.

Gruß
Osorkon

Ich würde ggf. eine Automation anlegen die beim Heim kommen gewisse Automationen deaktiviert und beim Verlassen wieder aktiviert.

Obwohl das sicherlich auch funktioniert

1 „Gefällt mir“

Die Frage ist doch dann, was passiert, wenn man eine laufende Automation deaktiviert? Wird sie dann abgebrochen (ohne weitere Aktionen beendet), oder kann sie nur nicht wieder neu ausgelöst werden?

Im Prinzip müsstest du (theoretisch) vor jeder prüfen Aktion prüfen, ob jemand zu Hause ist. Zumindest nach jedem Delay.

Die Automatisierung wird abgebrochen und beendet.