Infrarotheizung über thermostat regeln

hallo
ich würde gerne ein heizungssteuerung mit der Thermostat-Kartenkonfiguration steuern.
hat hier schon ml jemand erfahrung gemacht? ich nutze zigbee steckdosen und zigbee temperatursensoren.
automation habe ich mal probiert kann jedoch leider die temperatur nicht einfach einstellen…
danke schonmal

lg stefan

1 „Gefällt mir“

Infrarot-Heizungen können meist nur an und aus, daher kannst du mit Temperaturen nur indirekt steuern. Du könntest dir eine Automation anlegen, das wenn eine bestimmte Temperatur erreicht ist, die Steckdose/Heizung aus geht.

hallo und danke für die antwort. das hab ich schon so probiert.
jedoch wäre mir es schon ganz recht das ganze etwas smarter zu haben. evtl mit einstellbarer temp und evtl timer usw
also so wie es das für normale heizungen auch gibt…

Was man im ersten Ansatz erst einmal bräuchte ist ein Thermostat Dummy aka Generic Thermostat.
Dazu braucht man weiterhin einen Temperatursensor (sensor.room_temperature), sowie eine schaltbare Steckdose (switch.wandheizung) an der die IR-Heizung angeschlossen wird.

Beispiel dazu:

climate:
  - platform: generic_thermostat
    name: IR Wandheizung
    heater: switch.wandheizung
    target_sensor: sensor.room_temperature
  min_temp: 17
  max_temp: 22
  ac_mode: false
  target_temp: 18
  hot_tolerance: 0
  cold_tolerance: 0.2
  keep_alive:
    minutes: 5
  away_temp: 17
  sleep_temp: 18
  home_temp: 20.5
  precision: 0.1

In Abhängigkeit der gemessenen Temperatur und des Toleranzwertes, wird dann die Steckdose ein- oder ausgeschaltet.
Ansonsten wird das in der Oberfläche, wie eine climate Entität bzw. normaler Thermostat behandelt.
Aber allzu viel “smarter” wird es aus meiner Sicht wohl nicht werden können.

Weitere Infos:
Generic Thermostat - Home Assistant (home-assistant.io)

Nachtrag:
Nach dem Eintrag in der configuration.yaml ist ein HA Neustart von Nöten. Nach dem Neustart gibt es dann in den Entwickleroptionen einen neuen Punkt.
Wenn dann noch einmal etwas nachjustiert wurde, kann man auch darüber gehen, anstatt einem weiteren Neustart:
image

Geht problemlos mit dem Smartplug, hatte ich in meiner alten Wohnung:

  - platform: generic_thermostat
    name: Badezimmer
    heater: switch.heizung_bad
    target_sensor: sensor.bad_temperature
    min_temp: 18
    max_temp: 26
    ac_mode: false
    target_temp: 21
    cold_tolerance: 0.3
    hot_tolerance: 0
    initial_hvac_mode: "off"
    away_temp: 21
    precision: 0.5

Hier noch eine kleine hübsche Karte:
image

type: custom:mushroom-climate-card
entity: climate.badezimmer
icon: mdi:bathtub-outline
show_temperature_control: true
hvac_modes:
  - 'off'
  - heat
collapsible_controls: false
primary_info: state
secondary_info: last-changed

Am besten nutzt du dafür generic_thermostat zusammen mit einem Zigbee Raumthermometer von z. B. Aqara. Die smarte Steckdose hast du ja sicherlich schon.

vielen dank für die ansätze… werd ich am we probieren.

:slight_smile: