Gesamte Einspeisung in Euro berechnen und anzeigen lassen

Hallo zusammen,
bei meinem letzten Problem würde mir schon super geholfen.

Nun habe ich eine Frage zum Tasmota Lesekopf.

Wie kann ich mir die Gesamt Einspeisung in Euro berechnen lassen und anzeigen lassen?

Toll wäre es auch wenn ich mir den Zählerstand berechnen und anzeigen lassen könnte.

Habe es schon mehrfach probiert mit Helfer zu erreichen, leider erfolglos.

Anbei mein Dashboard:

Hallo Hannibal !
Das sollte nicht schwierig sein. Welches ist den die Entität vom Einspeisezähler ? Ist das Einspeisung ?
Gruß
Speedy

Nachtrag:
Dann machst Du folgenden Eintrag in die configuration.yaml:

  - sensor:
    # eintotal
      - name: eintotal
        unique_id: "eintotal"
        unit_of_measurement: 'EUR'
        state: >-   
            {{ ((float(states('EINSPEISEZÄHLER')))) * 0.0806 | round(3) }} 

0,0806 EUR ist meine Einspeisevergütung. Mußt da Deinen Betrag eingeben und Deine Entität für den Einspeisezähler einsetzen, statt “EINSPEISEZÄHLER”.
Dann bekommst Du den “sensor.eintotal”

Gruß
Speedy

:crayon:by HarryP: Zusammenführung Doppelpost (bitte “bearbeiten” Funktion nutzen)

Hallo Speedy,

wenn ich das so kopiere und einfüge bekomme ich eine Fehlermeldung, irgendwas mache ich falsch :see_no_evil:

Oder muss ich das so machen:

- sensor:
    # sensor.tasmota_e320_total_out
      - name: sensor.tasmota_e320_total_out
        unique_id: "sensor.tasmota_e320_total_out"
        unit_of_measurement: 'EUR'
        state: >-   
            {{ ((float(states('EINSPEISEZÄHLER')))) * 0.0820 | round(3) }}

Funktioniert auch nicht :see_no_evil:

:crayon:by HarryP: Codezeilen formatiert

Das muß so aussehen:

- sensor:
    # eintotal
      - name: eintotal
        unique_id: "eintotal"
        unit_of_measurement: 'EUR'
        state: >-   
            {{ ((float(states('sensor.tasmota_e320_total_out')))) * 0.0820 | round(3) }}

Dann bekommst Du die Entität sensor.eintotal, die Dir den Betrag in EUR ausgibt.

Gruß
Speedy

1 „Gefällt mir“

Habe es kopiert und eingefügt, verstehe nicht was falsch ist :see_no_evil:


@Hannibal

Achte auf die Einrückungen. -name muß unter dem “n” von -sensor stehen

Oder wie bei mir.
Wenn Deine Sensoren auch schon Ausgelagert sind so wie bei mir. Also nicht mehr in der configuration.yaml
dann eine Datei Namens “Deine Datei.yaml”
Und achte auf die Einrückungen.

# Einspeisung Vergütung
sensor:
  - name: "Einspeisung Betrag"
    state: |
      {{ ((states('sensor.tasmota_sm_2_8_0') | float(0)) * 0.0820 | float(0)) | round(2) }}
    state_class: total_increasing
    device_class: monetary
    unit_of_measurement: "€"
    unique_id: "einspeisung_betrag" 

Muss ich später mal probieren, bin am Hausumbau😅

Wie kann man die auslagern?

Da muss doch noch irgendwie “platform” mit rein, oder? Keine Ahnung welche. :crazy_face:

Disregard, habe versucht, dass in der SENSOR.yaml unter zu kriegen. Muss wohl in TEMPLATE.yaml…

:woozy_face:

Hast Du Deine Sensoren alles in der configuration.yaml?
Da meine Ausgelagert sind brauche ich das so nicht.

Ist jetzt in meiner TEMPLATE.yaml. Vor Sensor muss aber noch ein -, sonst funzt es bei mir nicht.

####################################################
#                                                  #
#     Einspeisung Vergütung                        #
#                                                  #
#################################################### 
- sensor:
  - name: "SunnyBoyEinspeisungBetrag"
    unique_id: a45e80c3-7998-4733-99e5-cbad0d6638fa
    icon: mdi:transmission-tower-export
    state: |
      {{ ((states('sensor.sunny_boy_total_yield') | float(0)) * 0.1200 | float(0)) | round(2) }}
    state_class: total_increasing
    device_class: monetary
    unit_of_measurement: "€"

Ergibt bei mir jetzt 4,2. Verstehe den Wert nicht. Einspeisevergütung bei mir 0,12. Da stimmt doch etwas mit dem float oder round nicht.

Das ergibt nunmal 34*0.12
Ich sehe das Deine Einheit wohl Mwh ist.
Die meisten haben ja kWh.
Mit welchem Templates wird dieser Sensor abgebildet?
Stimmt da die Einheit nicht?
Sonst müssten wir es umrechnen. Mit *1000

Cool! Sieht schon besser aus, wenn ich jetzt noch die Dezimalstellen (2) angezeigt bekäme…

Sieht gut aus… Das ist der Code dazu.

####################################################
#                                                  #
#     Einspeisung Vergütung                        #
#                                                  #
#################################################### 
- sensor:
  - name: "SunnyBoyEinspeisungBetrag"
    unique_id: a45e80c3-7998-4733-99e5-cbad0d6638fa
    icon: mdi:transmission-tower-import
    state: |
      {{ ((states('sensor.sunny_boy_total_yield') | float(0)) * 0.12 * 1000 | float(0)) | round(2) }}
    state_class: total_increasing
    device_class: monetary
    unit_of_measurement: "€"

Wieso ich da nicht früher dran gedacht habe…

Probier mal round(3) bin da jetzt auch net so firm😇

Einfach in der Entität formatieren. So einfach ist das…

Mal ne Blöde Frage. Die Ursprungsfrage hat Hanibal gestellt.
Jetzt aber Roberto? Oder bin ich jetzt verkalkt?

Definitiv nicht!!! Ich bin nur auf den Zug aufgesprungen… Geile Idee und mir bisher nicht eingefallen!!! :crazy_face:

Eigentlich steht auf Deinem Schirm genau, was das Problem ist. Du must beim Einrücken :imp:lisch aufpassen!!!

Zum testen, kannst Du hier Best YAML Formatter Online: Advance YAML Formatter Deinen Code prüfen lassen.

Habe ich so gemacht, prüfen lassen und dann so eingetragen.
Kommt wieder Fehlermeldung, ich raff es nicht sorry.



Guck mal hier. Da fehlt wohl noch “Template:”. Ich habe alles in eine TEMPLATE.yaml ausgelagert, daher leicht anderer Code.

Oder hier,

Die Fehlermeldung sagt doch auch schon das du in Zeile 9 ein Problem hast.
Da sind mehrere du hast ein Leerzeichen drin und du kannst nicht mit - anfangen.

Ich habe sowas direkt in das Enegry Dashboard eingebaut. Das Problem ist eigentlich das ich vom Netzbezug keine History habe, weil sich der Strompreis ja ändert und man jedes Jahr den Strompreis speichern müsste.