DWD Dashboard Karte ab HA 2024-07

Moinmoin,
ich würde das gerne nachbauen, mit folgenden code (habe eigentlich nur meinen Sensorname angepasst):

type: markdown
content: >-
  {# Beginn: Letzte Aktualisierung #} 

  {% set sensor_region_name =
  "sensor.rhein_neckar_kreis_und_stadt_heidelberg_aktuelle_warnstufe" %}

  {% set current_last_update = state_attr("sensor." ~ sensor_region_name ~
  "_aktuelle_warnstufe", "last_update") %} {% set weekday_last_update =
  as_timestamp(current_last_update) | timestamp_custom("%w", True) | int %}

  Stand:
  {{['Montag','Dienstag','Mittwoch','Donnerstag','Freitag','Samstag','Sonntag'][weekday_last_update-1]
  ~ ", " ~ as_timestamp(current_last_update) |
  timestamp_custom('%d.%m.%Y-%H:%M:%S') }}

  {# Ende: Letzte Aktualisierung #} 


  {# Beginn: 1. Region #}

  {% set sensor_region_name =
  "sensor.rhein_neckar_kreis_und_stadt_heidelberg_aktuelle_warnstufe" %}

  {% set current_region_name = state_attr("sensor." ~ sensor_region_name ~
  "_aktuelle_warnstufe", "region_name") %} {% set current_count =
  state_attr("sensor." ~ sensor_region_name ~ "_aktuelle_warnstufe",
  "warning_count") %} 

  {% set advance_count = state_attr("sensor." ~ sensor_region_name ~
  "_vorwarnstufe", "warning_count") %} 


  ****{{ current_region_name }}****


  {% if ((current_count == 0 or current_count == None) and (advance_count == 0

  or advance_count == None)) %} 

  **<font color=#c5e566>Keine Warnungen</font>**

  {% else %} {% for i in range(current_count) %} {% set headline =
  state_attr("sensor." ~ sensor_region_name ~ "_aktuelle_warnstufe", "warning_"
  ~ loop.index ~ "_headline") %} {% set description = state_attr("sensor." ~
  sensor_region_name ~ "_aktuelle_warnstufe", "warning_" ~ loop.index ~
  "_description") %} {% set instruction = state_attr("sensor." ~
  sensor_region_name ~ "_aktuelle_warnstufe", "warning_" ~ loop.index ~
  "_instruction") %} {% set level = state_attr("sensor." ~ sensor_region_name ~
  "_aktuelle_warnstufe", "warning_" ~ loop.index ~ "_level") %} {% set
  time_start = state_attr("sensor." ~ sensor_region_name ~
  "_aktuelle_warnstufe", "warning_" ~ loop.index ~ "_start") %} {% set
  weekday_start = as_timestamp(time_start) | timestamp_custom("%w", True) | int
  %} {% set time_end = state_attr("sensor." ~ sensor_region_name ~
  "_aktuelle_warnstufe", "warning_" ~ loop.index ~ "_end") %} {% set weekday_end
  = as_timestamp(time_end) | timestamp_custom("%w", True) | int %} {% set color
  = state_attr("sensor." ~ sensor_region_name ~ "_aktuelle_warnstufe",
  "warning_" ~ loop.index ~ "_color") %} 

  **<font color={{ color }}>Level {{ level }} - {{ headline }}</font>**     


  **{{
  ['Montag','Dienstag','Mittwoch','Donnerstag','Freitag','Samstag','Sonntag'][weekday_start-1]
  ~ ", " ~ as_timestamp(time_start) | timestamp_custom('%H:%M') ~ " Uhr - " ~
  ['Montag','Dienstag','Mittwoch','Donnerstag','Freitag','Samstag','Sonntag'][weekday_end-1]
  ~ ", " ~ as_timestamp(time_end) | timestamp_custom('%H:%M') ~ " Uhr" }}**


  *{{ description|trim }}*

  {% if (instruction|trim != "None") %}

  {{ instruction|trim }}

  {% endif %}

  {% if not loop.last %}***{% endif %}

  {% endfor %}

  {% if ((current_count != 0) and (advance_count != 0)) %}***{% endif %} {% for
  i in range(advance_count) %} {% set headline = state_attr("sensor." ~
  sensor_region_name ~ "_vorwarnstufe", "warning_" ~ loop.index ~ "_headline")
  %} {% set description = state_attr("sensor." ~ sensor_region_name ~
  "_vorwarnstufe", "warning_" ~ loop.index ~ "_description") %} {% set
  instruction = state_attr("sensor." ~ sensor_region_name ~ "_vorwarnstufe",
  "warning_" ~ loop.index ~ "_instruction") %} {% set level =
  state_attr("sensor.sensor." ~ sensor_region_name ~ "_vorwarnstufe", "warning_"
  ~ loop.index ~ "_level") %} {% set time_start = state_attr("sensor." ~
  sensor_region_name ~ "_vorwarnstufe", "warning_" ~ loop.index ~ "_start") %}
  {% set weekday_start = as_timestamp(time_start) | timestamp_custom("%w", True)
  | int %} {% set time_end = state_attr("sensor." ~ sensor_region_name ~
  "_vorwarnstufe", "warning_" ~ loop.index ~ "_end") %} {% set weekday_end =
  as_timestamp(time_end) | timestamp_custom("%w", True) | int %} {% set color =
  state_attr("sensor." ~ sensor_region_name ~ "_vorwarnstufe", "warning_" ~
  loop.index ~ "_color") %}

  **<font color={{ color }}>Level {{ level }} - {{ headline }}</font>**


  **{{
  ['Montag','Dienstag','Mittwoch','Donnerstag','Freitag','Samstag','Sonntag'][weekday_start-1]
  ~ ", " ~ as_timestamp(time_start) | timestamp_custom('%H:%M') ~ " Uhr - " ~
  ['Montag','Dienstag','Mittwoch','Donnerstag','Freitag','Samstag','Sonntag'][weekday_end-1]
  ~ ", " ~ as_timestamp(time_end) | timestamp_custom('%H:%M') ~ " Uhr" }}**

  *{{ description|trim }}*

  {% if (instruction|trim != "None") %}  

  {{ instruction|trim }}


  {% endif %}

  {% if not loop.last %}***{% endif %}

  {% endfor %}

  {% endif %}

Gestern war auch die Warnstufe 2 im Verlauf der Entität samt schlüssigen Attribut zu sehen.
Das Dashboard zeigt mir aber immer wieder nur folgenden Fehler an:

ValueError: Template error: as_timestamp got invalid input 'None' when rendering tempate 
.............................................
but no default was specified

Erkennt man da, wo der Fehler ist?

PS: die Markdown Karte habe ich natürlich installiert.

PSS: Hab den Fehler gefunden. Es darf wirklich nur der Name der Region oder Stadt rein, als ohne"sensor." und ohne “_aktuelle_Warnstufe”.

Danke für das Bereitstellen!!

LG
Thomas

Das ist falsch so.
Richtig:

{% set sensor_region_name = "rhein_neckar_kreis_und_stadt_heidelberg" %}

Edit: hab dein PSS zu spät gelesen.

1 „Gefällt mir“

Vielen Dank für das zur Verfügung stellen des Codes. Hat direkt einwandfrei geklappt und so ist das mühsame austauschen der neuen Etitätenbezeichnung weggefallen! Perfekt!

Hänge mich mal mit einer Frage dran.
Habe es wie beschrieben eingerichtet, klappt soweit auch. Das Problem: Die Markdown Karte “reserviert” enorm viel Platz - wollte diese oben in meinem DAshboard integrieren und nur anzeigen, wenn auch eine Warnung vorliegt. Jetzt wird die Karte zwar ausgeblendet, aber darunter ist ein langer leerer Raum, wo nicht wie sonst die anderen Karten angezeigt werden. Mache ich da was falsch?

Bildschirmfoto 2024-07-07 um 22.49.57

Ich wollte das auch nachvollziehen, lande aber auf einem Fehler - was ist falsch?

Markdown von Post oben kopiert, und {% set sensor_region_name = "sensor.wetteraukreis" %} an den zwei Stellen im Code eingepflegt.
Beim Speichern der Karte kommt aber:


(Wie kopiert man die Fehlermeldung eigentlich als Text?)

[Edit]
das sensor. ist das Problem - nur der Stadtname darf da eingetragen sein.

Siehe mein Bsp., ich habe lediglich die Stadt bzw. den Kreis angegeben. In deinem Fall dann vermutlich {% set sensor_region_name = "wetteraukreis" %}

1 „Gefällt mir“

Jepp, das war es! Danke,

Über die Funktion “formatierter Text” / “Codezeilen”.
Findest du hinter diesem </> Button:
image
sieht dann so aus:
image
da dann einfach die Code oder die Fehlermeldung mit copy/paste einfügen. Fertig!

Nee, ich meinte die andere Seite :grin:

Die Fehlermeldung steht im Browser beim Bearbeiten der Karte in der Karte und lässt sich nicht markieren/kopieren. Deswegen der Screenshot.

1 „Gefällt mir“

Hat hierzu jemand eine Idee/ Lösungsvorschlag?

ZU was denn, steht doch eigentlich alles hier im Thread? :roll_eyes:

Zu meiner Frage bzgl. Platzbedarf, hatte oben einen Screenshot beigefügt. Die Karte funktioniert bei mir, wenn ich diese aber auf meinem Dashboard platziere, dann reserviert sie sich einen großen Balken unterhalb. Ich wollte wissen ob das Normal ist oder hier ein Fehler vorliegt?

Würde diese gern oben in mein DAshboard integrieren, macht aber ja keinen Sinn wenn ich dann in dieser Spalte drunter keine andere Karte platzieren kann.

Das verhalten ist auch so, wenn die Karte per Bedingung eigentlich ausgeblendet wird.

Sorry, ist mein erster Versuch mit der Markdown Karte, den Code habe ich wie oben gepostet übernommen.

Okay, verstanden. :wink:

Ich habe die Karte mit dem neuen experimentellen Feature “section” integriert und kann Sie an jede beliebige Stelle setzen.
Natürlich wird im “Alarmfall”, alles was darunter angeordnet wird, nach unten geschoben.
Hier mal ein Screenshot - evtl. wäre das ja auch eine Lösung für Dich.

Ja das werde ich mal probieren, das mit dem nach unten schieben passt ja - wäre ja auch das gewünschte Verhalten, nur wenn die Karte entsprechend leer ist, soll sie natürlich keinen Platz verschwenden. Ich werde aber mal mit einem separaten Wetter Dashboard testen, finde deine Lösung super - eine ergänzende Frage dazu: Wie hast du die Pollenvorhersage eingebunden?

DWD Pollenvorhersage:

image

1 „Gefällt mir“

Ich habe es auch im neuen Abschnitte Dashboard. Dort habe ich für den Abschnitt dann die Bedingungen, das eine Warnung vorliegen muss.

Wenn also keine Warnung vorliegt, wird der Abschnitt auch nicht angezeigt

type: grid
title: Warnungen
visibility:
  - condition: or
    conditions:
      - condition: numeric_state
        entity: sensor.stadt_xy_aktuelle_warnstufe
        above: 0
      - condition: numeric_state
        entity: sensor.stadt_xy_vorwarnstufe
        above: 0

cards:
  - type: markdown
    content: >-
      {# Beginn: Letzte Aktualisierung #} 

      {% set sensor_region_name = "stadt_xy" %}
...
...
...

1 „Gefällt mir“

Super, danke das hilft mir sehr :slight_smile:
P.S. hab es jetzt mit den Sections probiert, dort funktioniert es! Die Karte darunter wird nicht verschoben. Damit kann ich gut leben!

1 „Gefällt mir“

Mal ne Frage an die Profis, wie muss ich diesen Landkreis formatieren damit es funktioniert. Habe schön vieles probiert. Es will nicht.

Kreis Rendsburg-Eckernförde - Binnenland

kreis_rendsburg_eckernforde_binnenland

1 „Gefällt mir“

Super :+1:, funktioniert.
Ich war nahe dran. Hätte nur noch das e bei eckernfoerde weg lassen müssen. :face_with_spiral_eyes:

Danke schön :hugs: