Device-Auswahl im ESPHome

Ich habe vor kurzem ESPHome bei mir installiert und meinen ersten ESP32 eingebunden.
Dabei ist mir schon aufgefallen das es keine gesamte Liste aller Geräte zum auswählen gibt bei der Einrichtung.

Nun habe ich mir einen D1-Mini noch bestellt und frage mich, wie ich diesen in ESPHome einbinden kann. Gibt es eine Liste aller Board-ID’s die ich in YAML dann konfigurieren kann?

Die Liste ist weniger als Vollständig. :face_with_spiral_eyes:

Den Mini einfach so konfigurieren.

esphome:
  name: temp-universal
  friendly_name: temp-universal

esp8266:
  board: d1_mini

Einfach den Type auswählen, ESP32 oder ESP8266
und dann in der Config den richtigen eintragen. Hat bis jetzt immer geklappt.

1 „Gefällt mir“

Bei mir in der Auswahl taucht nicht mal “pick specific board” auf.

image

Kann man da irgendwo was einstellen?

Bei mir auch nicht mehr. Ich denke mal, ist bei einem der letzten Updates von ESPHome rausgeflogen.

Danke für die Antwort. Ist ja unschön…

Ich glaube das ist ein Versehen und war keine Absicht. Kommt bestimmt ein Update.

Immerhin funktionierts noch wenn man ESPhome unter Windows von der Commandline nutzt. Da kommt direkt nach der Auswahl von ESP32/ESP8266 die Boardauswahl wie gewohnt.

Bei mir kommt eine Auswahl, allerdings muss der Haken bei “Use recommended settings” rausgenommen werden.

1 „Gefällt mir“

Danke für den Hinweis. wo findet man den Haken?

Schau dir doch mal den Screenshot an den du weiter oben gepostet hast :joy:

2 „Gefällt mir“

Ohhhh Schei…Manchmal ist man zu blind. :rofl: :joy:
Das hatte ich gar nicht auf dem Schirm, da ich es schon mal gemacht hatte und sich nichts verändert hatte.
image

Ja, und dann klickt man den jeweiligen Eintrag an. Ich bin auf den ESP32 oben gegangen und bekam das zu sehen:
grafik

Danke, eben auch gefunden.

Bildschirmfoto 2023-09-29 um 12.10.09
So weit, so gut!
Aber mein Board (AZ-Delivery ESP-32 Dev Kit C V2) wird nicht angezeigt.
Es kommt nur die Fehlermeldung: Request not successful (500)
Hat jemand einen Tipp, wie ich mein Board einrichten kann?

Schon mal das Adafruit V2 probiert? Oder das default?

Bildschirmfoto 2023-09-29 um 14.31.38
Habe ich versucht, aber auch bekomme ich diese Fehlermeldung.

Wollte mir den Tempsensor für die Messung der Wasser und Heizrohre einbauen und habe deshalb heute ESPHome installiert. Zugriff auf meinen Raspi erfolgt vom Compi per HTTP weshalb ich den ESP ja nicht lokal am Rechner bespielen kann. Also das AZ Delivery Board mit ESP8266 CPU an einen USB Port des Raspi gesteckt, wird auch am USB mit CP1202 Chip erkannt.
Nachdem ich ebenso den Fehler (500) erhalten habe dachte ich das evt. das Board noch nicht mit der ESPHome Firmware versehen ist. Nach einiger Sucherei konnte ich dann per CHROME die ESPHOME Soft aufspielen. Leider ist der Zugriff per Homeassistant nach wie vor nicht möglich was mich nun ratlos macht.
Woran kann das liegen ???

Tjaaaa, wer hätte das gedacht :frowning:

Dort steht die Lösung: This is resolved by manually creating the /config/esphome directory.
Also einfach unter Config ein verzeichnis “esphome” anlegen und schon funktioniert es :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Bei mir funzt es nach dem Update auf 2023.10

ja klar, das wurde ja auch gefixt :wink: