Config.yaml als Backup

Hallo zusammen,

ich habe mir beim kopieren meine config.yaml zerschossen…

Durch einen Copy & Paste Fehler habe ich mir alle Template Sensoren gelöscht…

Nun wollte ich aus einem alten Backup die config.yaml exportieren und mir die fehlenden Daten (alle Template Sensoren) wieder raus kopieren…

Leider kann ich in dem Backup (auf dem Windows PC) nicht die config.yaml Datei finden.

Wer kann mir sagen wie ich an die Datei aus dem (full) Backup komme?

Ich hoffe sehr ihr könnt mir helfen!

Mit 7-Zip funktioniert es ohne Probleme.


LG
Tobi

was für ein Backup hast du denn ? Ein vollständiges?
Und vor allem was für ein Windows? 3.1? :smile:

Man sollte natürlich auf dem PC schon irgendwas wie WinRAR oder ähnliches installiert haben was tar.gz files öffnen kann.

Wenn ich dann in meinen Backup Ordner schaue sind dort diverse xxxxxxxx.tar files.
Große und kleine, also von der Dateigröße her.
Die kleinen kannste alle ignorieren denn das sind die einzelnene Backups von Addons. Also z.B. Mosquitto, samba, und so weiter.
Du suchst aber nach einem in dem du nach dem Öffnen einen .homeassistant.tar.gz findest.
und darin ist ein Ordner ‘data’
und dem in dem ist dann auch deine “configuration.yaml”


hab mal den Explorer des Backup Ordners aufgemacht.
Dann ein Fenster mit dem f6a77e73.tar (heisst bei dir aber anders)
darunter dann das .\homeassistant.tar.gz aufgemacht
dann den Ordner ‘data’ aufgemacht
und tata da ist ein configuration.yaml

Wie gesagt … nicht in jedes .tar ist ein backup from homeassistant selbst …