Cloudflared, kein Zertifikat

Hallo Zusammen,

Ich bin gerade dabei mir einen Intel NUC für Home Assistent einzurichten.
Ich schaffe es aber nicht diesen von extern zugänglich zu machen.

Eine Domain habe ich mit von Namecheap.com geholt mit der Endung “.xyz” und die DNS Server habe ich von Cloudflare dort eingetragen.

Anschließend im HA das Add-On Cloudflared installiert und dort meine Domain eingetragen und gestartet, das Autorisieren hat problemlos funktioniert.

Aber wenn ich danach in HA das Protokoll von Cloudflared aktualisiere bekomme ich immer folgende Fehler Meldung.

So wie ich das verstehe wurde das Zertifikat heruntergeladen aber konnte nicht in den richtigen Ordner “/root/.cloudflared/cert.pem” kopiert werden, aber wo finde ich den Download und wie kopiere ich ihn auf dem NUC in diesen Ordner?
Oder verstehe ich hier etwas falsch?

Kann mir jemand weiterhelfen?
Ich habe den NUC auch schon mal neu aufgesetzt aber danach kam wieder die selbe Meldung.

Grüße
Christoph

Moin,
gehe doch mal auf den Link wie es dort steht.

LG
Tobi

1 „Gefällt mir“

Bei dem Link komm ich zu der Cloudfare Website, hier klicke ich dann auf Autorisieren und das funktioniert auch alles und es kommt die Meldung das ein Zertifikat erstellt wurde und der Tunnel aufgebaut ist.

Aber hinten nach kommen dann eben die Fehler Meldungen im Protokoll “Failed to write the certificate…”

Wie sieht denn deine Config von Cloudflared aus? (Bitte dein URL unkenntlich machen)

Wie lang ist das her?

Bei Strato wo ich meine Domain hab stand das es bis zu 24 oder 48 Stunden dauern kann.

LG
Tobi

Also, bei der Konfiguration im Add-On hab ich nur die Domain eingetragen.

Die Domain und DNS habe ich gestern vor mittlerweile mehr als 24h angelegt und ich habe auch eine Email bekommen das diese mittlerweile aktiv sind. Das sieht man auch auf der Website.



Das dauert normalerweise auch nur ein paar Minuten mit den Zonentransfer zu Cloudflare, wenn alles richtig gemacht wird.

Wenn das Problem nach wie vor besteht ist das mEn laut Deinem Log ein DNS-Problem.

Und was kann ich dagegen machen?

Zuerst mal die Frage: Funktionieren andere Sachen welche Richtung Internet gehen?

Ich hab jetzt noch nicht wirklich etwas installiert oder eingerichtet im HA, aber ich kann z.b. über das SSH Terminal diverse IPs von Webseiten anpingen. Falls du sowas meintest.

Hat noch jemand Ideen was ich machen kann?

Ich hab nun eine Lösung gefunden.

Es war wohl das Problem, dass der DNS Server die Adresse nicht auflösen konnte.
Diese beiden Beiträge haben mir geholfen.
https://www.reddit.com/r/homeassistant/comments/10kz49v/comment/j5uuews/

Ich habe unter Einstellungen → System → Netzwerk, Die IPV6 deaktiviert und bei IPV4 den DNS auf 8.8.8.8 gestellt. (vermutlich funktioniert das ganze auch ohne die IPV6 zu deaktiveren)

Danach im Add-On “Advanced SSH & Web Terminal” den DNS Downgrade durchgeführt auf die Version die im 2ten Beitrag gepostet wurde.
ha dns downgrade --version 2021.06.0

Danach lief Cloudflared ohne Porbleme und konnte das Zertifikat Downloaden und installieren.