Bewegungsmelder (nicht smart) mit Shelly

Hi zusammen,

Hat schon mal jemand versucht hinter einen normalen Bewegungsmelder der nicht smart ist, einen Shelly zu setzen und den Input des Shellys über den Ausgang des Bewegungsmelders zu triggern?
Ich möchte gern das Signal des Bewegungsmelders in HA haben, um damit dann andere Leuchtmittel, oder was auch immer, zu steuern.

Vielen Dank schon einmal an alle die sich hierzu melden.
Gruß Simon (ich heiße auch Simon, aber ohne 42 :slight_smile: )

Ja, dass geht. Habe ich auch im Einsatz gehabt. Allerdings habe ich das derzeit deaktiviert und den Bewegungsmelder durch einen von Hue ersetzt, weil der sensibler ist

Ok, danke für die Rückmeldung. Ich würde aber gerne bei einem Unterputzbewegungsmelder bleiben. Oder gibt es Unterputzbewegungsmelder die man direkt in HA einbinden kann? Ich habe auf jeden Fall noch nichts gefunden.

Gruß Simon

Wird es vermutlich geben, aber die passen dann vermutlich nicht zu deinem Schalterprogramm.

Ich habe einen Hue einfach in einen normalen Rahmen geklebt. Größe und Farbe passen zum glück halbwegs. Einziger Nachteil ist, dass man zum Batterie wechseln immer alles auseinander bauen muss

1 „Gefällt mir“

Hi,

Also ich habe jetzt mal testweise so eine Schaltung aufgebaut wie ich mir das vorgestellt habe (Ausgange des Bewegungsmelders an den Switch des Shellys)

Das Problem ist jetzt nur, dass wenn der Bewegungsmelder keine Bewegung erkannt hat, immer noch 3V an dem Eingang des Shelly anliegen und der Dadurch wohl nicht erkennt wenn die Spannung auf 230V ansteigt.

Ist das bei so Bewegungsmeldern normal oder liegt das am Produkt? Ist auch ein sehr günstiger gewesen für den Testaufbau.

Was hast Du denn für eine Einstellung für den Shelly gewählt?


probier mal “Activation Switch”

Ich habe hier nur diese Einstellmöglichkeiten. Diese hab ich alle bereits versucht.

Was ist denn das für ein Shelly?
Beim Plus sieht es bei mir so aus:

Ich habe einen Shelly 1 plus

Von einem Shelly1Plus ist mein letztes Bild auch!
Was hast Du für eine FW drauf?

Dann mach mal die Beta 1.1.0-beta2 drauf, dann geht es!

habe ich jetzt auch versucht. Bringt leider auch nichts.
Ich befürchte der Shelly hat mit den 3V, die im “AUS-Zustand” des Bewegungsmelders anliegen ein Problem.
Selbst wenn ich den Bewegungsmelder auf “Aus” stelle, also alle angeschlossenen Geräte ausgeschaltet werden sollten, liegen die 3V an.

Normalerweise haben die Bewegungsmelder ein Relais und da sollte keine Spannung rauskommen.

Entweder hast du einen Bewegungsmelder mit einem elektronischen Relais, dein Shelly ist kaputt oder du hast was falsch angeschlossen.

Bei mir hat der BWM ein Relais und es funktioniert problemlos

Also ich glaube auch, dass es irgendwie am Bewegungsmelder liegt. Wenn ich das Kabel, egal ob im Durchgeschalteten Zustand (230V) oder im “Aus”-Zustand (3V), manuell an den Shelly SW-Eingang halte und wegnehme, schaltet der Shelly ganz normal.

Darf ich fragen was du für einen BWM im Einsatz hast?

Die Frage galt nicht mir, aber trotzdem ein Tipp:

Damit kannst Du dann über http-Befehl einen anderen Shelly direkt schalten und/oder über HA.

Ich kenne den Shelly Motion schon, aber wie schon irgendwo mal erwähnt möchte ich gerne bei Unterputzbewegungsmelder bleiben.

Wir haben das Unitek Schalterprogramm vom Globus Baumarkt und den dazu passenden Bewegungsmelder.